Kitty Spencer: Royale Fans flippen aus wegen Ähnlichkeit zu Prinzessin Charlotte

Kitty Spencer, die schöne Nicht von Prinzessin Diana hat auf Instagram ein Kinderfoto gepostet und ihre Fans rasten aus. Grund dafür ist die extreme Ähnlichkeit zu Prinzessin Charlotte. 

Lady Kitty Spencer, die Tochter von Earl Spencer, dem Bruder von Prinzessin Diana (†36), ist bekannt für ihre schönen Selfies und Model-Bilder auf Instagram. Am Wochenende begeisterte sie ihre Follower jedoch mit einem ganz anderen Motiv. Und zwar postete sie eine grandiose Retrospektive von sich, als kleines Mädchen auf einem Pferd. 

Royale Looks

Der Style der Windsor-Ladys

Am letzten Tag des Cheltenham Festivals erscheint Zara erneut in einem farblich aufeinander abgestimmten Ensemble, bestehend aus einem Midi-Mantel mit verdeckter Knopfleiste und einem Taillengürtel sowie einem stylishen Hut. Bereits in den vergangen Tagen, hat Zara beim Pferderennen ihre Stilsicherheit unter Beweis gestellt ...
Zum dritten Tag des Cheltenham Festivals erscheint Zara Tindall in einem farblich abgestimmten Ensemble bestehend aus einem leicht ausgestelltem Mantel sowie schwarzen Overknee-Stiefeln. Handschuhe, Tasche und Hut harmonisieren zum Look. Doch gerade Zaras Kopfbedeckung macht der Springreiterin zu schaffen ...
Immer wieder muss sie den Hut mit der Hand festhalten, doch dann passiert es: Zara passt einmal kurz nicht auf und der starke Wind weht ihre stylishe Kopfbedeckung mit Blumen-Applikationen fort. 
In einem edlen Hahnentritt-Mantel und farblich abgestimmten Accessoires zeigt sich Zara Tindall am zweiten Tag des Cheltenham Festivals in Südwesten Englands. Wie es sich für ein Pferderennen gehört, trägt die Tochter von Prinzessin Anne einen edlen burgunderfarbenen Fascinator. Bereits am Tag zuvor ...

105

Wie alt sie auf dem Bild ist, lässt sich anhand der Bildunterschrift nicht erahnen. Sie verrät jedoch, dass sie seit 1992 reitet. Zu diesem Zeitpunkt müsste sie dann zwei Jahre alt gewesen sein. 

Das Internet ist begeistert über die Ähnlichkeit zu Prinzessin Charlotte

Normalerweise werden zwischen Kitty und ihrer Tante Diana Parallelen gezogen, seit diesem Wochenende wird sie sich neue Vergleiche anhören müssen. Mit ihren von der Kälte geröteten Backen und dem spitzbübischen Gesichtsausdruck wirkt sie fast wie die kleine vierjährige Prinzessin Charlotte.  Das bemerken auch ihre Fans und kommentieren:

"Meine Güte, du siehst hier aus

wie Prinzessin Charlotte"

Die Tochter von Herzogin Kate und Prinz William hat ihren ganz eigenen Stil, der zwischen niedlich adrett und kokett frech variiert. Kein Wunder also, das Kitty Spencer auf diesem Bild für das absolute Lookalike von Prinzessin Charlotte gehalten wird. 

Jetset, Front-Row, Adelstitel

Der Lifestyle von Lady Kitty Spencer

Lady Kitty Spencer liebt den exklusiven Lifestyle – das beweist die Nichte von Prinzessin Diana (†36) erneut mit diesem luxuriösen Airport-Look für insgesamt rund 25.000 Euro! So trägt die 28-Jährige einen ärmellosen Strick-Pullover des italienischen Designers Ermanno Scervino im Wert von 2.100 Euro. Die dazu passende Hose liegt bei etwa 500 Euro. Doch damit nicht genug ...
Zu ihrem Ensemble trägt Kitty Ohrstecker von Bulgari in Weißgold für rund 8.000 Euro sowie einen dazu passenden achtkarätigen Diamantring im Wert von stolzen 12.000 Euro. Um weitere 2.300 Euro steigert eine Metallic-Handtasche von Bulgari ihren Look. Auch eines der Lieblingslabel von Herzogin Meghan scheint Kitty Spencer zu lieben: Denn sie trägt Sandalen von Aquazzura für rund 530 Euro, als sie durch den Flughafen von Venedig flaniert.
Shooting-Time! Kitty Spencer ist seit Anfang 2018 ein gefragtes Model und steht seither oft vor der Kamera. Ihr erstes Cover ziert sie allerdings schon im April 2009. Damals steht sie erstmals in der Öffentlichkeit. Wenig später ist sie Debütantin beim exklusiven "Bal des débutantes" im Hôtel de Crillon. 
Auf Instagram teilt Kitty Spencer ab und zu Fotos aus ihrer Kindheit. Hier sieht man sie mit ihrer Oma Frances, der Mutter von Prinzessin Diana.

20

Anlass für das süße Kinderfoto-Posting von Kitty ist der Lexus Melbourne Cup, zu welchem sie nach Australien reisen wird. Das Bild zeigt sie in voller Reitmontur. Das heißt: kniehohe Reitstiefel, eine beige Reithose und Reithelm mit Kinnschutz. Vollkommen angstbefreit schaut die kleine Kitty Spencer in die Kamera und macht als Mini-Jockey eine tolle Figur. 

Verwendete Quellen: Daily Mail, Instagram 

Themen

Erfahren Sie mehr: