VG-Wort Pixel

Lady Amelia Windsor Neuer Modeljob für das royale It-Girl

Lady Amelia Windsor
© Action Press
Nachdem Amelia Windsor ihr Debüt in der Glamour-Welt bereits mit Bravour meisterte, hat die schöne Britin jetzt einen neuen Modeljob an Land gezogen 

Sie ist jung, schön und zierte in einem traumhaften, tief dekolletierten "Erdem"-Kleid schon das April-Cover des "Tatler"-Magazins.  Amelia Windsor, 21, ist die 36. in der britischen Thronfolge und die Enkelin eines Cousins der Queen. Doch anstatt royalen Verpflichtungen nachzugehen, wie es Prinz William und Herzogin Catherine beispielsweise regelmäßig tun müssen, startet sie eine Karriere als It-Girl in der Party-Society. Jetzt steht sie für das italienische Kult-Modehaus "Dolce & Gabbana". 

Wer ist die schöne Adelige?

Wohlbehütet und fernab vom Medienrummel wuchs sie auf, führte ein sehr zurückgezogenes, solides Leben. Sie besuchte - wie in adligen Kreisen üblich - ein katholisches Mädcheninternat. Im vergangenen Jahr kam Amelia an die Universität Edinburgh und schien Gefallen zu finden an einem Leben in der Öffentlichkeit.

Für das italienische Label lief sie bereits im Januar über den Catwalk in Mailand. Zusammen mit It-Bloggern, Models und Promi-Kids wie Caro Daur, Stefanie Giesinger und Presley Gerber. Auf Instagram veröffentliche Amelia vor kurzem einen Schnappschuss von sich im Rahmen eines Kampagnen-Shootings. Amelia stand für die Herbst/Winter-Kampagne des Modehauses vor der Kamera. 

Karriere in der Modebranche

Amelia könnte sich für die Zukunft auch einen Job hinter der Kamera vorstellen, wie sie vor kurzem im Gespräch mit der britischen Vogue verraten hat. Im vergangenen Jahr absolvierte sie bereits ein Praktikum bei "Chanel" und möchte jetzt gerne weitere Einblicke in die Modewelt erhalten - von der Produktion der Textilien, bis hin zu der Planung einer Modenschau. 

Macht sie Herzogin Catherine Konkurrenz? Mehr dazu im Video:

jkr / sfi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken