Kylie Jenner: Gefangen im Luxusarmband

TV-Sternchen Kylie Jenner bringt den Begriff "Luxusproblem" auf eine ganz neue Ebene: Wie das It-Girl jetzt verriet, steckte sie ganze vier Jahre in einem sündhaft teuren Armreif fest

Das ist mal ein Problem, das nur wenige Teenager haben dürften: Wie TV-Sternchen Kylie Jenner am Mittwoch (20. Januar) auf ihrem Snapchat-Kanal verriet, steckte sie vier Jahre in ihrem Luxusarmreif fest.

Das "Love Bracelet" von Cartier zählt zu den modernen Ikonen des Schmuckdesigns. Kyle besitzt von den edlen Armreifen gleich sechs Stück: drei gelbgodene Exemplare und drei weißgoldene. Pro Armreif ist mit Kosten von knapp 6000 Euro zu rechnen.

Oscarverleihung 2019

So glamourös war der rote Teppich

Charlize Theron in Christian Dior Haute Couture
Hollywood-Star Bradley Cooper kam gleich mit zwei Frauen zur Oscar-Verleihung und Charlize Theron sorgte mit neuer Frisur für einen echten Hingucker.
©Gala

Erst der Besuch einer Cartier-Filiale half der 18-Jährigen, das Missgeschick zu bereinigen. Ein freundlicher Mitarbeiter des Edeljuweliers half ihr nach vier Jahren aus dem Armreif heraus.

Mode-Malheur

Kleider, Pech und Pannen

In einem braunen Lederoutfit ist Bella Hadid auf dem Weg zu ihrer Schwester Gigi. Der Komplettlook ist dabei so auffällig, dass direkt ein paar Fotografen sie auf dem Bürgersteig erkennen. Doch so extravagant die Kombination auch ist, so richtig scheint sie nicht zu passen.
Auf dem Rückweg muss sich Bella Hadid die Hose wieder hochziehen. Eine Nummer kleiner wäre wohl besser gewesen.
Auf dem Weg zum Variety's 'Power of Women'-Lunch hätte Topmodel Ashley Graham mit ihrem sehr hochgeschlitzten, frühlingshaften Dress ein bisschen besser aufpassen müssen, dann wäre ihr dieser dezente Höschen-Blitzer nicht passiert. 
Katie Holmes posiert in einem weißen Blüschen und in einem gemusterten, knielangen Rock auf dem roten Teppich. Mit roten Lippen und blauen Heels setzt sie zusätzlich farbliche Akzente - doch das sind nicht die einzigen... 

440

Das besondere am "Love Bracelet", das in den Siebziger Jahren in New York entstand, ist neben seiner exzellenten Materialien der besondere Verschluss. Laut Homepage handelt es sich bei dem Produkt um ein "dank eines ergonomischen Schraubenziehers leicht anzuschraubendes Armband".

View this post on Instagram

About time 💅

A post shared by Kylie ✨ (@kyliejenner) on

Für Kylie Jenner aber scheinbar nicht einfach genug. Der "Keeping up with the Kardashians"-Star konnte zwar ohne Probleme schon als Teenager ein Vermögen für Klamotten und Accessoires ausgeben - das Handling scheint aber nicht recht ihr Ding zu sein.

Themen

Erfahren Sie mehr: