Königin Rania + Königin Letizia: Königliche Trendsetterinnen

Sie sind schön, mächtig und absolut stilsicher: Königin Rania von Jordanien und Königin Letizia von Spanien gehören zu den bestgekleideten Royals der Welt. Bei einem Staatsbesuch stellten sie ihren tollen Style erneut unter Beweis

Königin Rania von Jordanien + Königin Letizia von Spanien

Sie sind schön, mächtig und absolut stilsicher: Königin Rania von Jordanien und Königin Letizia von Spanien trafen sich am Donnerstag (19. November) auf einem glamourösen Staatsempfang. Mehr noch als ihre Männer standen dabei jedoch die modebewussten Königinnen im Vordergrund.

In schwarzen, sehr eleganten Kleidern repräsentierten die Frauen stilvoll ihre Nationen. Besonders Königin Rania bewies mit einem langärmligen Kleid, extravaganten Peep-Toe-Stilettos und einem metallischen Taillengürtel ihr tolles Stilgespür.

London Fashion Week 2019

Prinz Charles geht unter die Designer

Prinz Charles
Prinz Charles begibt sich auf neues Terrain und schaut sich im Bereich Fair Fashion um. Für seine erste Kooperation hat er sich ein ganz besonderes Material ausgesucht.
©Gala

Fashion-Looks

Der Style von Königin Letizia

Zusammen mit König Felipe besucht Königin Letizia den Nationalpark Doñana im spanischen Andalusien und begeistert mit ihrem stilvollen Safari-Look.
So trägt Letizia eine weiße Jeans im bequemen Straight Leg Fit. Dazu trägt sie eine cremefarbene Bluse, die sie locker in den Jeansbund gesteckt hat. Zum besonderen Hingucker werden die cognacfarbenen Boots der Königin, die sich perfekt für den Ausflug in Spaniens wichtiges Feuchtgebiet eignen.
Auch eine atemberaubende Dünenlandschaft gehört zum Nationalpark von Doñana in Almonte, die das Königspaar ebenfalls besucht. Ein olivfarbener Blazer schützt Königin Letizia vor den Windböen und ergänzt ihren bequemen und dennoch eleganten Look perfekt – ebenso, wie die ausgelassene Stimmung während des Ausflugs. Die Königin scheint gelöst und strahlt über das ganze Gesicht. Ob sich die Wahl ihrer lässigen Kleidung auf ihre Stimmung auswirkt?
In einem gepunkteten Midi-Dress von Emporio Armani besucht Königin Letizia die Pfarrei "Nuestra Señora de la Asunción" im spanischen Almonte. Ein schwarzer Gürtel tailliert das Designerkleid und bringt Letizias feminine Seite in Kombination mit den schwarzen Wildlederpumps super zur Geltung.

407

Bereits bei ihrer Ankunft in Madrid wirkten die beiden Königinnnen eher wie Hollywoodstars. In farbenfrohen Kleidern und Mänteln strahlten sie und freuten sich sichtlich über ihr Wiedersehen. Letizias rotes Tweedkleid stammt übrigens vom Label Felipe Varela.

Gemeinsam mit ihren Männern König Abdullah II. von Jordanien und König Felipe posieren Königin Rania und Königin Letizia beim festlichen Dinner in Madrid.

Fashion-Looks

Der Style von Königin Rania

Für einen Termin in New York wirft sich Königin Rania in Schale. Sie trägt einen karierten Glitzer-Anzug. Mit einem dünnen Gürtel betont sie ihre schmale Taille. Zu ihrem auffälligen Look kombiniert sie natürliches Make-up und offene Haare. 
Während eines offiziellen Termins in Ägypten beweist Königin Rania erneut ihr strategisches Feingefühl und Stilbewusstsein. Das auffällige, rote Midikleid stammt vom ägyptischen Designer Andrew Gn und unterstreicht besonders gut die moderne Denkweise des Königshauses.
Königin Rania von Jordanien besucht Frauen aus den umliegenden Provinzen Amman. Natürlich ist ihr umwerfendes Kleid des Labels Kanz by Maha Khader eine Hommage an die Tradition des Landes.
Die bildschöne Königin Rania trägt - anders als viele Frauen in Jordanien - kein Kopftuch. Ihre Outfit- und Make-up-Wahl bei diesem Termin in der Region Amman sind ebenso traditionsbewusst wie modern.

118

Themen

Erfahren Sie mehr: