Kim Hnizdo: Sie hat endlich wieder lange Haare

Beim Umstyling für "Germany's Next Topmodel" musste Gewinnerin Kim Hnizdo ganz schön viele Haare lassen. Nun hat sie endlich wieder längeres Haar und ist damit glücklicher denn je 

Um "Germany's Next Topmodel" zu werden musste Gewinnerin Kim Hnizdo ganz schön viel in Kauf nehmen. Vor allem beim Umstyling ging es ihr so richtig an die Haare. Mit ganz langer blonder Mähne startete Kim ihre ersten Schritte in der Modelsendung bis ihr dann ein Pixie-Cut geschnitten wurde. Nun findet sie langsam aber sicher zurück zu ihrem alten Look und ist damit privat sowie beruflich super glücklich. 

Wir alle erinnern uns noch an das dramatische Umstyling mit Kim und auch die Reaktion ihres damaligen Freundes "Honey". Er konnte damals nämlich so gar nicht verkraften, dass seiner Liebsten eine Kurzhaarfrisur geschnitten wurde und weinte kurzerhand im Skype-Gespräch. 

Hailey Bieber

Sie zeigt ihr Brautkleid von Virgil Abloh

Hailey Bieber
Hailey Bieber zeigt sich ganz in weiß
©Gala



Kim Hnizdo hat wieder lange Haare


All das ist lange vergessen. Kim und Honey kein Paar mehr, das nächste Topmodel wird aktuell wieder gesucht und die Haare der Blondine haben auch endlich wieder zugelegt. Inzwischen trägt die 20-Jährige zwar immer noch eine Kurzhaar-Frisur, jedoch werden ihre Haare immer länger und bieten viele Styling-Möglichkeiten wie sie unter anderem auf ihrem Instagram-Account zeigt. 


View this post on Instagram

Casual #sunday 🙆🏼 #iceblonde

A post shared by Kim Hnizdo 🌹 (@kimhnizdo) on


Mal glatt, mal lockig, mal etwas hochgesteckt - Kim hat aktuell wieder mehr Spaß daran mit ihren Haaren zu experimentieren. Gegenüber "Promiflash" sagte das Model vor Kurzem: 

"Mit der Länge wie jetzt kann man eben auch ein bisschen mehr machen. Ich kann sie jetzt streng nach hinten machen, ich kann sie jetzt auch mal, wie es bei einem Job gewünscht ist, ein bisschen auffälliger stylen"

Klingt so als wären mit den wachsenden Haaren auch die Jobchancen für Kim Hnizdo gestiegen. Klar, ein Kunde wünscht sich ein möglichst wandelbares Model. Auch ihre Fans sind von dem neuen Look begeistert und kommentieren bei Instagram zum Beispiel: "Die Haare von der Länge her und dem Haarschnitt stehen dir abartig gut!" Wir sind gespannt, wie lang sich "Germany's Next Topmodel" ihre Haare nach wachsen lässt oder ob sie sie nicht doch irgendwann wieder abschneidet.


Karriere nach dem GNTM-Aus

Diese Mädels sind auch ohne Heidi Klum erfolgreich

Ob auf dem Catwalk oder bei Shootings: In 2014 versucht Jana Heinisch bei GNTM zu überzeugen. Mit ihren roten Haaren fällt sie extrem auf und hat großes Potenzial. Doch leider reicht es "nur" für den 14. Platz.
Bei Heidi hat es zwar nicht geklappt, dafür aber auf Instagram. 100.000 Menschen verfolgen in 2019 wie Jana Heinisch als Stewardess um die Welt reist und immer mal wieder Modeljobs an Land zieht.
Kurz nachdem Anna Wilken es in Staffel 9 unter die "Top Ten" geschafft hat, steigt sie freiwillig aus. Wolfgang Joops "Wunderkind"-Show läuft sie im März 2015 trotzdem mit und nutzt ihn als Catwalk-Startschuss. Einer tollen Karriere steht jetzt nichts mehr im Weg.
Auf dem Runway ist Anna Wilken bis heute zu Hause. Im Januar 2019 läuft sie auf der Berliner Fashion Week mit und ist auch sonst in ganz Deutschland auf Modeljobs unterwegs. Außerdem kann sie sich mit fast 200.000 Followern mittlerweile auch als Instagram-Star bezeichnen und erobert einen roten Teppich nach dem nächsten.

43


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche