VG-Wort Pixel

Kathy Hilton Beim Verlassen des Restaurants trägt sie eine Tischdecke

Kathy Hilton trägt beim Verlassen des Restaurants eine umgebundene Tischdecke
Kathy Hilton beim Verlassen des Restaurants ''Craig's'' in Los Angeles
© Splashnews.com
Huch, was ist denn da passiert? Mit einem rosa Tweed-Kleid betritt Kathy Hilton das Restaurant, mit umgebundener Tischdecke kommt sie wieder heraus. Auf Nachfrage der Paparazzi haben ihre Freund:innen eine witzige Antwort parat. 

Die Augenbrauen von Kathy Hilton, 62, sind beim Verlassen des Restaurants "Craig's" hochgezogen. Die weiße Tischdecke, die normalerweise auf den Tischen der Lokalität liegen sollte, ist um ihren Körper gewickelt, die Enden obenherum zu einem eleganten Neckholder-Dress gebunden. Von ihrem rosa Tweed-Kleid, mit dem sie das Restaurant betreten hat, ist auf dem ersten Blick nichts mehr zu sehen. Auf dem zweite Blick erkennt man, dass Elliot Mintz, 76, langjähriger Freund von Hilton, ganz gentlemanlike das Kleid zusammengerollt unter dem Arm trägt.

Kathy Hilton: Spontaner Outfitwechsel

Die Gründe für ihren spontanen Outfitwechsel wollte Kathy Hilton nicht verraten. Auf Nachfrage der vor dem Restaurant wartenden Fotografen erwiderten ihre Begleiter:innen augenzwinkernd, dass die ''Real Housewives of Beverly Hills''-Darstellerin ein Kleid des Designers John Galliano tragen würde – und beweisen in dieser absurd anmutenden Situation Humor!

Neues Outfit – aber dieselben Accessoires

Trotz umfunktionierter Tischdecke trug die Mutter von It-Girl Paris Hilton dieselben Accessoires wie zu ihrem ursprünglichen Outfit. Dazu gehörten dunkelrote Samt-Pumps und eine rote Clutch, die mit der Aufschrift ''Mrs. Clause'' verziert ist. Und ja, auch im Tischdeckenkleid sieht die 62-Jährige umwerfend aus!

Benefizveranstaltung in Los Angeles

Nur wenige Stunden zuvor besuchte Kathy Hilton gemeinsam mit ihren Töchtern Paris, 40, und Nicky, 37, eine Wohltätigkeitsveranstaltung in Los Angeles. Bei der alljährlichen Benefizveranstaltung werden Spenden gesammelt, um Weihnachtsgeschenke in Form von Spielzeug für das Kinderkrankenhaus in der kalifornischen Großstadt zu organisieren.

Verwendete Quelle: eigene Recherche

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken