Katerina Netolicka: Mysteriöser Tod des Prada-Models

Noch vor wenigen Monaten zierte sie das Cover der "Harper's Bazaar", jetzt ist Katerina Netolicka tot. Medienberichten zufolge wurde das tschechische Supermodel von ihrem Bruder aufgefunden

Katerina Netolicka auf dem Cover der "Harper's Bazaar"

Welche Tragödie steckt hinter diesem viel zu frühen Tod? Wie unter anderem "bild.de" berichtet, ist das tschechische Model Katerina Netolicka tot. Die 26-Jährige wurden von ihrem Bruder leblos in der Badewanne aufgefunden.

Die schöne Tschechin lief in ihrer knapp zehnjährigen Karriere für Top-Labels wie Prada und schloss einen Werbevertrag mit dem Kosmetikriesen L'Oréal ab. Mit ihrem langjährigen Freund, dem Profi-Eishockeyspieler Jakub Petruzalek, feierte sie noch wenige Tage zuvor ihren Geburtstag.

Flauschig in den Winter

So verhindern Sie, dass ihr Pullover fusselt

Pullover im Winter
Mit diesen Tipps bleibt Ihr Pullover von Anfang an fusselfrei.
©Gala

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Katerina Netolicka: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
Katerina Netolicka: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
Katerina Netolicka: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

Nachdem Netolickas Bruder die Laufstegschönheit telefonisch nicht erreichen konnte, reiste er zur Wohnung seiner Schwester ins tschechische Litinov. Er fand Katerina tot im Badezimmer, neben ihr lagen ihre ebenfalls verstorbenen Hunde. Die ermittelnde Polizei steht vor einem Rätsel. Ein tschechischer TV-Sender spekuliert, ob ein defekter Wassererhitzer dem Model möglicherweise einen tödlichen Stromschlag verpasste.

Wie "bild.de" berichtet, sagte eine ehemalige Kollegin Netolickas, die vor sieben Jahren mit dem Model zusammenwohnte, dass die schöne Tschechin an Depressionen und einer bipolaren Störung gelitten habe. "In einer Minute war sie sehr glücklich, fast ekstatisch. Und im nächsten Augenblick war sie total depressiv. Sie neigte dann dazu sich selbst zu verletzen", wird diese zitiert.

Ein enger Freund des Models dementiert diese Schilderungen jedoch und betont, dass Katerina aufgehört habe, sich selbst zu verletzen und eine Familie gründen wollte. Mit Hilfe von Sport versuchte die 26-Jährige gegen die Krankheit anzukämpfen. Vor einem Monat gewann sie sogar die tschechischen Meisterschaften im Kickboxen.

Themen

Erfahren Sie mehr: