VG-Wort Pixel

Kate Moss Sie macht auch beruflich Schluss

Kate Moss
© Getty Images
Nach der Trennung von Ehemann Jamie Hince scheint Kate Moss ihr Leben auch beruflich aufräumen zu wollen. Nach 28 Jahren wagte sie nun einen einschneidenden Schritt

Alles neu macht der...nun ja, März! Für Supermodel Kate Moss ist 2016 das Jahr der Veränderungen. Nachdem ihre Ehe mit Musiker Jamie Hince scheiterte und sie sich Hals über Kopf in Graf Nikolai von Bismarck verliebte, steht nun der nächste, einschneidende Schritt bevor.

Wie "dailymail.co.uk" berichtet, verlässt Moss nach 28 Jahren Storm Model Management. Die Agentur entdeckte die schöne Britin als 14-Jährige am New Yorker Flughafen und verhalf ihr zu Weltruhm.

Eine Sprecherin der Agentur äußerte sich zu den Geschehnissen: "Nach einer erfolgreichen, 28-jährigen Beziehung wird Kate ihr Management ihrem Team übergeben. Wir werden aber auch weiterhin eine aktive Rolle bei ihren laufenden Geschäften inne haben."

Nach Cara Delevingne, die bereits 2015 ihren Abschied von Storm Management verkündete, ist Kate Moss damit schon der zweite "big fish", der sich von der Agentur abwendet.

kst / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken