Kate Moss: Modeln mit Mini-Moss

Ihre Model-Gene scheint Kate Moss an ihre Tochter Lila Grace weitergegeben zu haben. Im Urlaub in Rio de Janeiro wird ihr Hotelbalkon zur privaten Shooting-Location, als Model-Mama Moss mit ihrer Handykamera Fotos von der Kleinen schießt. Dabei beweist die 11-Jährige, dass sie sich bereits ein paar Posen abgucken konnte

Kate Moss fotografiert Tochter Lila Grace auf dem Hotelbalkon in Rio de Janeiro.

Im Urlaub in Rio de Janeiro wird der Hotelbalkon von Kate Moss zum spontanen Shooting-Set, als Tochter Lila Grace vor ihrer Mutter für Handyfotos posiert. Hände in die Hüften gestemmt, das blonde Haar nach hinten werfend und mit breitem Lächeln stellt sich die kleine Moss dem prüfenden Blick ihrer Mutter. Die 11-Jährige, die aus Kates früherer Beziehung mit Journalist Jefferson Hack hervorging, scheint nicht nur Spaß zu haben, sondern auch ein wahres Naturtalent zu sein, denn für jedes Foto findet sie gekonnt eine neue Pose.

Heidi Klum

Sie präsentiert uns stolz ihren Ehering

Heidi Klum
Knapp zwei Wochen nach der Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz auf Capri dürfen wir endlich einen ersten Blick auf ihre Eheringe werfen, die überraschend schlicht ausfallen.
©Gala

Kate Moss

Ihr bewegtes Leben

1988, mit zarten 14 Jahren, wird die in Südlondon geborene Katherine Ann Moss von Sarah Doukas, der Gründerin der Modelagentur "Storm Models", am Flughafen JFK in New York entdeckt. Noch im selben Jahr schloss der Teenager einen Vertrag mit Calvin Klein ab - der Beginn einer Weltkarriere.
Im Januar 1999 präsentiert die 24-Jährige bei den Mailänder Modenschauen ein Outfit des italienischen Luxuslabels Versace.
Der Freiheitskämpfer und die Supermodels: Nelson Mandela und die Supermodels Erin O'Connor, Naomi Campbell, Kate Moss und Elle McPherson auf einer Konferenz im Juni 2001.
Eine erlesene Damenrunde scharrt sich hier um Queen Elizabeth. Kate Moss, "Harry Potter"-Autorin Joanne J. Rowling, Paul McCartneys Ex-Frau Heather Mills und Sängerin Charlotte Church haben bei einem Empfang im Buckingham Palace sichtlich Spaß.

16

Dass sie das Model-Gen ihrer berühmten Mutter geerbt haben muss, bewies sie schon 2009 bei einem Shooting mit Fotograf Mario Testino für die amerikanische "Vogue", als sie gerade einmal neun Jahre alt war. Und auch in ihrer Freizeit übt Lila Grace das Modeln mit Freundinnen. Eine Bekannte erzählte dem Magazin "Amuse", dass die beiden zusammen kleine Foto-Shootings kreiieren, wenn sie sich sehen. Ganz nach dem Motto "Früh übt sich" zeigt die Mini-Moss ihrer Mutter jetzt, was sie bei diesen Shootings gelernt hat.

Damit ist sie jedoch nicht die Einzige aus der Familie Moss, die das Modeln offensichtlich im Blut hat: Auch Kates jüngere Halb-Schwester Charlotte "Lottie" Moss schlägt den gleichen Weg des erfolgreichen Topmodels ein und gab Anfang des Jahres ihr Modeldebüt. Erst kürzlich absolvierte die 16-Jährige ein großes Fotoshooting für das Magazin "Teen Vogue" und unterzeichnete einen Vertrag bei "Storm Models" - derselben Agentur, bei der auch Kate ihre Karriere startete.

Bei der privaten Foto-Session waren nun wieder die Augen auf die Jüngste gerichtet. Bestimmt hatte das 40-jährige Topmodel noch ein paar Insider-Tipps für ihre Tochter, bevor sie Rio de Janeiro verließen, um nach São Paulo zu fliegen. Und wer weiß, vielleicht wird die kleine Lila Grace schon bald in die Fußstapfen von Mutter Kate Moss treten - diese begann ihre Karriere schließlich auch im Alter von nur 14 Jahren.

Themen

Erfahren Sie mehr: