Kate Moss: Feiern auf allen vieren

Eine Woche nach ihrem Peinlich-Ausraster im Flieger feiert Kate Moss schon wieder

Kate Moss auf allen vieren, umgeben von Männermodels und leeren Alkoholflaschen: Obwohl die 41-Jährige erst vor einer Woche von der Polizei in London aus einem Flieger eskortiert wurde, weil sie - offenbar betrunken - ausrastete, tritt sie keinesfalls auf die Bremse. Fotos von einer Party am Montag (15. Juni) zeigen das Model in lasziver Pose.

Neue Unisex-Kollektion von Vivienne Westwood

Gemeinsam mit Vivienne Westwood und derem Ehemann Andreas Kronthaler feierte Moss im Londoner Klub "Lou Lou's" das zehnjährige Jubiläum des Magazins "Another Man" und die neue Unisex-Kollektion der Stardesignerin.

Julia Roberts

Der "Pretty Woman"-Look steht ihr immer noch

Julia Roberts
Julia Roberts strahlt in ihrem Pünktchen-Look auf dem Veuve Clicquot Polo Classic in Los Angeles und erinnert damit an ihre Rolle in "Pretty Woman".
©Gala

Fashion Week London

London läuft wieder

Was für ein Auftritt! Model-Diva Naomi Campbell bringt gleich Entourage und Kamerateam mit zur Burberry-Show.
Was für ein Größenunterschied! "Game of Thrones"-Star Gwendoline Christie überragt Paloma Faith bei der Modenschau von Vivienne Westwood um Längen.

2

Umgeben von tätowierten Männermodels hockte Kate Moss auf Knien und Händen, schwang ihre Haare hin und her und ließ sich tief ins Dekolleté blicken. So posierte sie für Schnappschüsse eines Fotografen.

Zur Party, die ihr erster Auftritt nach dem Flugzeugvorfall war, kam Kate Moss Hand in Hand mit Vivienne Westwood. Auf der Gästliste des bunten Treibens standen außerdem Harry Styles, Fotografin Ellen Von Unwerth und Ex-"Pulp"-Frontmann Jarvis Cocker.

Testen Sie Ihr Star-Wissen

1

Ihren kometenhaften Aufstieg als gefragtes Model konnte Kate nur schwer verarbeiten. Sie wurde alkoholabhängig und nahm Kokain. Was unternahm sie 1998 um sich zu retten?

Leider falsch!
Richtig!
Themen

Erfahren Sie mehr: