VG-Wort Pixel

Kaia Gerber Sie bringt ihrem Bruder das Modeln bei

Kaia Gerber und Bruder Presley Gerber.
© Courtesy Daisy Marc Jacobs
Eine wirklich wahnsinnig hübsche Familie geben Cindy Crawford und ihre beiden Kinder Kaia Gerber und Sohn Presley Gerber ab. Während Kaia bereits extrem als Model gefragt ist, muss sie ihrem älteren Bruder nun Nachhilfe geben 

Kann eine Familie wirklich so schön sein? Oh ja! Wer Supermodel Cindy Crawford als Mutter hat, kann nur hübsch werden. So sind ihre Kinder Kaia Gerber (15) und Presley Walker Gerber echte Prachtexemplare. Während Kaia bereits ein extrem gefragtes Model ist, muss sie ihrem älteren Bruder nun Nachhilfe geben. 

Sie ist erst 15 Jahre alt aber schon dick im Geschäft. Auf der Fashionweek in New York wurde sie im September letzten Jahres als bestes Nachwuchsmodel gekürt und ist das neue Gesicht von "Marc Jacobs Beauty". Schon mit 13 unterschieb Kaia ihren Modelvertrag bei "IMG Models" und zierte prompt das Cover der "Vogue".

Erst vor wenigen Tagen wurde sie als Gesicht des Marc Jacobs Klassiker-Duft "Daisy" vorgestellt während einer großen Geburtstagsparty im Rahmen des zehnjährigeren Jubiläums des Parfums. 

Kaia Gerber gibt ihrem großen Bruder Nachhilfe 

Mit ihrem älteren Bruder, Presley Gerber, stand sie auch schon gemeinsam vor der Kamera. Im Interview mit "People" sprach sie auf der Marc Jacobs Party über ihn. Da der 17-Jährige aber noch nicht im Ansatz so erfolgreich und gut vernetzt ist wie Kaia, gibt sie ihm Nachhilfe. Sie stellt Presley Designer und bekannte Persönlichkeiten vor und erklärt ihm, wie die Branche so tickt. 

Die Geschwister haben eine tolle Beziehung und arbeiten auch sehr gerne zusammen:

"Ich liebe es mit ihm zu arbeiten und jedes Mal wenn wir gemeinsam für einen Job gebucht sind, bin ich aufgeregt."

Toll wie sich die Beiden gegenseitig unterstützen. Denn auch von der kleinen Schwester kann man ganz offensichtlich noch etwas lernen. 

nme


Mehr zum Thema


Gala entdecken