VG-Wort Pixel

Josephine Skriver In einem weißen Spitzenkleid hat sie "Ja" gesagt

Josephine Skriver
© Arnold Jerocki / Getty Images
Josephine Skriver und ihr Partner Alexander DeLeon haben sich am 3. April in Mexiko das Jawort gegeben haben. Auf Instagram präsentiert das Model neben dem Brautkleid drei weitere Brautlooks zum Verlieben. 

Nach dem spektakulären Hochzeitsantrag im Jahr 2018 unter den Nordlichtern Finnlands haben sich Josephine Skriver, 28, und Alexander DeLeon, 32, endlich getraut und einander am 3. April das Jawort gegeben. Auf Instagram lässt das Model ihre zahlreichen Follower an ihrem traumhaften Wedding-Weekend teilhaben. 

Josephine Skriver: Das ehemalige "Victoria's Secret"-Model zeigt 4 sytlische Brautlooks

Über drei Jahre musste das Brautpaar auf seinen großen Tag warten, jetzt ist es endlich soweit und die private Zeremonie kann in Cabo San Lucas stattfinden. Wie so oft bei Destinationshochzeiten wird die Feier auf mehrere Tage ausgeweitet. Die Gäste reisen von weit her an und können somit das Fest mit einem Kurzurlaub verknüpfen. Josephine hat für das erste Zusammenkommen eine kleine White Party geplant, für die sie in einen sexy Zweiteiler schlüpft. Das Crop Top ist im gleichen Farbton gehalten wie die Hose, unterscheidet sich mit seinem lederartigen Material aber wesentlich von der fließenden Stoffhose. Die Haare trägt sie in leichten Wellen und für das Make-up wählt sie warme Brauntöne. 

Bei ihrem zweiten Brautlook bleibt Josephine dem Zweiteiler treu, entscheidet sich aber diesmal für eine Rock-Top-Kombination. Ausladende Ballkleider scheinen dem Model nicht zu gefallen, stattdessen haben es ihm schlichte Retro-Designs angetan. Zur gecroppten Korsage im Bridgerton-Stil trägt die 28-Jährige einen mittellangen Rock mit Beinschlitz und Lochmuster. 

Auch bei den Haaren bleibt die Braut ihrem unkonventionellen Look treu – eine aufwendige Hochsteckfrisur sucht man hier vergebens. Stattdessen bindet die 28-Jährige ihre Haare in einem Messy Bun zusammen. Zwei Blüten im Haar komplettieren das Brautoutfit. 

In einem Spitzentraum sagt Josephine Skriver "Ja"

Obwohl bereits die ersten zwei Brautlooks überzeugen können, sind natürlich alle auf das eigentliche Brautkleid gespannt. Auch hier bleibt Josephine ihrem reduzierten, verträumten Boho-Stil treu und heiratet in einem eng geschnittenen Fit and Flare Brautkleider von Alberta Ferretti. Mit diesem Label verbindet sie eine Geschichte, da die Alberta-Ferretti-Shows zu einer ihrer ersten Runways zählten und damit bezeichnend für ihre Karriere waren. 

Für die Feierlichkeiten nach der Trauung wechselt sie ein letztes Mal ihren Look und schlüpft in leichtes Satinkleid mit breiten Trägern. Die Frisur und der Schmuck bleiben beim letzten Outfitwechsel jedoch gleich. 

Prominente Hochzeitsgäste

Wie das bei Promihochzeiten dazu gehört, sind neben Familienmitgliedern auch zahlreiche Stars auf der Gästeliste zu finden. Model-Kollegin Jasmine Tookes ist eine ihrer Brautjungfern und auch Sara Sampaio ist angereist, um den großen Tag ihrer Freundin zu feiern. Nach der Zeremonie gab es für alle Gäste noch eine Überraschung, als Alexander mit seiner Mutter zu "Music of My Heart" von NSYNC und Gloria Estefan tanzte und die Musiker Chris Kirkpatrick und Joey Fatone auf die Tanzfläche traten. 

Verwendete Quellen: instagram.com

ibo Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken