Jenny Packham: Eigene Hochzeit im Langweilig-Look

Üblicherweise kleidet Designerin Jenny Packham Stars und Royals wie Herzogin Catherine für glamouröse Events ein. Nun hat die Britin selbst geheiratet - und sieht dabei ganz schön langweilig aus

Jenny Packham

Jenny Packham

Ohne um Rat zu bitten, geht kaum noch auf ein Red-Carpet-Event. Immer und wieder begeistert sie in den fließenden, sehr femininen Entwürfen der Modeschöpferin. Nun hat die Lieblingsdesignerin der royalen Stil-Ikone selbst geheiratet - und das in einem überraschend langweiligen Kleid.

Wie sie mit einem Instagramposting selbst verrät, schloss Jenny Packham am Samstag (19. Dezember) mit ihrem Verlobten Matthew den Bund der Ehe. In einem weihnachtslich geschmückten, sehr eleganten Raum strahlt das Paar für ein gemeinsames Foto.

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Beim Besuch der "Land Rover"-Fabrik in Birmingham strahlt Herzogin Catherine in ihrem Mantel von "Goat". 
In Sneaker und mit Light-Daunenjacke besucht Herzogin Catherine das "St. Andrews"-Stadium in Birmingham. 
In einem kurzen Mantel und mit schwarzen Stiefeln besucht die schwangere Herzogin Catherine ein Londoner Kinderzentrum. Der A-liniege Schnitt des Mantels kaschiert ihr wachsendes Babybäuchlein geschickt und die Stiefel lenken die Aufmerksamkeit auf ihre schlanken Beine. Ein toller Look! 
Huch, wo sind denn Herzogin Catherines Haare geblieben? Am Remembrance Sunday zeigt sie sich in einem Mantelkleid von Dolce & Gabbana und trägt ihre Haare zu einem Faux Bob gestylt. Mal was ganz anderes, steht ihr aber!

362

Was aussieht wie die standesamtliche Trauung der Star-Designerin, löst bei ihren knapp 118.000 Followern Wellen der Begeisterung und Glückwünsche aus.

Einzig die Kleiderwahl der 50-Jährigen mit dem unglaublich jugendlichen Aussehen überrascht negativ. Ganz schön spießig und langweilig sieht das taupefarbene Spitzenkleid aus, das sie zu Plateau-Heels und zartem Schmuck kombiniert.

19.12.15 Mathew and I married! @mo_hydepark photo by @tonjethoresen

A post shared by Jenny Packham (@jennypackham) on

Mehr zum Thema

Star-News der Woche