Jennifer Lopez im GALA-Interview: Wem folgen Sie auf Instagram, Frau Lopez?

Jennifer Lopez lässt sich nicht in Schubladen stecken. Auch in Sachen Mode ist das Multitalent offen für Experimente, wie sie im GALA-Interview verraten hat

"Kleidung ist ein Ausdruck der Persönlichkeit", findet Jennifer Lopez.

Die Liste ihrer Vorgängerinnen ist prominent und glamourös. Claudia Schiffer, Naomi Campbell, Drew Barrymore, Gigi Hadid – sie alle zählten als sogenannte „Guess Girls“ zu den Testimonials des amerikanischen Kult-Labels. Deshalb musste Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez, 48, auch nicht lange überlegen, als man ihr eine Zusammenarbeit anbot. Schließlich steht die Marke bis heute für Jeans-Fashion, absolute Sexyness und Rock’n’Roll.

Sie strahlen unheimlich viel Selbstvertrauen aus, die ganze Welt findet Sie sexy. Wann fühlen Sie sich besonders begehrenswert?
Sich sexy zu fühlen heißt für mich, sich wohlzufühlen in dem, was man trägt – egal ob auf dem roten Teppich oder an einem normalen Tag. Die Kleidung kann deinen Charakter unterstreichen, dein Glück und dein Selbstvertrauen hervorheben.

Haben Sie Stilvorbilder?
Elizabeth Taylor, Diana Ross und Barbra Streisand.

Wie hat sich Ihr eigener Kleidungsstil in den vergangenen Jahren verändert?
Ich würde meinen Stil glamourös und klassisch, aber auch ein bisschen kantig nennen. Ich bin ja einerseits Sängerin, Tänzerin und Entertainerin, andererseits Schauspielerin, also mixe ich auch diese verschiedenen Styles. Mode ist immer in Bewegung, also ent- wickelt und verändert sich auch mein persönlicher Stil – aber ein Klassiker bleibt ein Klassiker.

Gibt es Ihrer Meinung nach so etwas wie zeitlose Mode?
Egal was kommt, eine gut sitzende Jeans und ein T-Shirt sind die perfekte Kombi. Die werden nie aus der Mode kommen.

Welche Hosenform tragen Sie am liebsten?
Die hochgeschnittene Skinny Jeans.

Erinnern Sie sich noch an Ihre erste Jeans?
Sie war tatsächlich von Guess. Ich weiß noch, dass ich vom ersten Tragen an dachte: „Diese Jeans ist perfekt für mich.“

Welche früheren "Guess Girls" haben Sie inspiriert?
Eva Herzigova und Anna Nicole Smith.

Erinnern Sie sich an einen Look aus den Neunzigern? Schwarzer Rolli und große Creolen. Ihre Karriere begann, bevor soziale Medien eine Rolle spielten. Wie gehen Sie heute mit ihnen um?
Durch die sozialen Netzwerke kann ich meine Fans an meinem Leben teilhaben lassen und direkt mit ihnen in Kontakt treten. Daran habe ich viel Freude. Aber ich bin ohne all das aufgewachsen, deswegen bedeutet es mir vielleicht nicht so viel wie anderen Menschen. Soziale Medien machen Spaß, aber sie sollten nicht über unser Leben bestimmen.

Gibt es einen Instagram- Account, dem Sie folgen?
Ich mag @createandcultivate – da finde ich tolle Inspirationen.

Was inspiriert Sie sonst noch? 
Die Zusammenarbeit mit engagierten, kreativen Menschen inspiriert mich. Menschen, die mich dazu bringen, anders zu denken und mich herausfordern, neue Dinge auszuprobieren. 

Was war Ihr schönster Fashion-Moment?
Das war 2015 bei den Oscars. In dem Kleid, das ich trug, fühlte ich mich wie eine Prinzessin.

Ohne welches modische Accessoire können Sie nicht leben?
Schuhe!

Was war der beste Ratschlag, den man Ihnen fürs Leben gegeben hat?
Höre immer auf dich und deinen Bauch, denn nur du allein weißt, was richtig für dich ist!

Sie sind eine Stilikone. Welchen Tipp haben Sie für alle, die ihren Stil noch suchen? 
Kleidung ist ein Ausdruck der Persönlichkeit, deshalb sollte sie auch für jeden anders sein. Man muss neue Sachen ausprobieren und ein bisschen mit verschiedenen Looks experimentieren, bis man das gefunden hat, was am besten zum einem passt.

Welche Sänger stehen aktuell auf Ihrer Playlist?
Demi Lovato und Ed Sheeran.

Was sind Ihre nächsten Ziele? 
Meine Las-Vegas-Show „All I Have“ wird bis Ende September fortgesetzt, und wir werden die zweite Staffel der TV-Sendung „World of Dance“ drehen. Die dritte Staffel der Krimi-Serie „Shades Of Blue“ haben wir gerade beendet, ein weiterer Film kommt Ende des Jahres in die Kinos. Und ich arbeite natürlich immer an neuer Musik – zurzeit sowohl an einem spanisch- als auch an einem englisch-sprachigen Album.


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche