VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Trägt sie den teuersten Oscar-Look aller Zeiten?

Jennifer Aniston mit ihrem Ehemann Justin Theroux
© Getty Images
Bei der Oscarverleihung 2017 begeisterten nur wenige Frauen mit mutigen Outfits - Jennifer Aniston gehörte dieses Jahr aber auf jeden Fall dazu

Jennifer Aniston feiert bei den Oscars 2017 ein seltenes Red-Carpet-Comeback. Mehr noch als ihre umwerfende Figur sorgt jedoch ihr Look für Tuschelei.

Jennifer Aniston glitzernd

Die ansonsten stehts in schlichte, aber sehr elegante Roben gehüllte Schauspielerin setzte für viele Zuschauer völlig unerwartet auf Glitzer und nackte Haut.

Ihrer Lieblingsfarbe Schwarz blieb die 48-Jährige zwar treu, doch überraschte das Kleid von Versace mit einem tiefen Ausschnitt und sehr gewagten Beinschlitz.

Über und über mit Pailletten besetzt rückt die Robe Jennifers tollen Körper perfekt ins Rampenlicht.

Schmuck für mehr als 10 Millionen Euro

Einen Grund für wirkliche Schnappatmung lieferten aber andere Details - und zwar der Schmuck. Unglaubliche 100 Karat sollen die riesigen Diamantohrringe von Lorraine Schwartz haben, die Jen bei der Verleihung trug. Mit 20 Karat sorgte auch ihr Ring mit einem Golconda-Diamanten für einiges Aufsehen.

Mit knapp 9 Millionen Euro teuren Ohrringen und 1,1 Millionen Euro für den Ring sowie einem maßgeschneiderten Designerkleid dürfte Jennifer Aniston damit das teuerste Oscar-Outfit aller Zeiten getragen haben.

Oscars 2017: Das sind die Gewinner des Abends

kst Gala

>> Alles rund um die Oscars 2017


Mehr zum Thema


Gala entdecken