VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Hochkarätiger Ehering

Sichtbar glücklich: Jennifer Aniston ist aus den Flitterwochen zurück und führt erstmals ihren hochkarätigen Ehering vor

Nachdem ihr Ehemann Justin Theroux, 44, vor einigen Tagen bereits mit Ehering am Finger gesichtet wurde, fieberten alle auf den Ring von Jennifer hin. Bei der Premiere ihres neuesten Films "She's Funny That Way!" in Los Angeles war es nun endlich soweit.

Strahlend schön

Aus ihren luxuriösen Flitterwochen auf Bora Bora kommt Jennifer Aniston frisch und erholt zurück. Der 46-jährigen Hollywood-Schönheit ist das Liebesglück deutlich anzusehen. In einem schwarzen Jumpsuit macht Jen auf dem roten Teppich wie immer eine gute Figur und strahlt mit ihrem Ringfinger um die Wette.

An ihrer linken Hand funkelt ein mit Diamanten besetzter Goldring, der durch ihre zartrosa Maniküre zusätzlich in Szene gesetzt wird. Justins Ehering ist ebenfalls aus Gold, harmonisch abgestimmt auf Jens Modell. Während sein Ring schlicht und zurückhaltend gehalten ist, trägt sie die femininere und auffälligere Variante.

image

Haben sie bereits adoptiert?

In den vergangenen Jahren musste sich die Schauspielerin schon häufiger rechtfertigen, wenn es um das Thema Familienplanung ging. Gerüchte über ein Baby mit Justin oder dessen Vorgänger Brad Pitt, 51, musste Jennifer immer wieder dementieren. Jetzt soll das frisch gebackene Hollywood-Ehepaar angeblich ein Baby adoptiert haben. Das Ganze scheint still und heimlich über die Bühne gelaufen sein, genau wie ihre Hochzeitszeremonie Anfang August.

Hilfe von Sandra Bullock

Gegenüber der "In Touch Weekly" verriet ein Insider, dass die Adoption bereits vor ihrer Hochzeit von statten gegangen sein soll. Es heißt, dass Jen und Justin schon bald Eltern einer sechmonatigen Tochter sind. Unterstützung sollen die beiden von ihrer Freundin Sandra Bullock, 51, bekommen haben, die selbst stolze Mutter eines kleinen Adoptivsohns ist.

Erst Liebesglück, jetzt Familienzuwachs - schöner könnte ein Happy End nicht sein!

sfi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken