Jared Leto: Mit Kopf unter dem Arm auf der Met Gala

Ein spezielles Accessoire hatte Jared Leto bei der Met Gala dabei: Er kam mit einer Nachbildung seines Kopfes unter dem Arm zu dem Event

Jared Leto bei der Met Gala in New York

Jared Leto, 47, erschien auf der Met Gala in New York mit seinem Kopf unter dem Arm. Ob er die Nachbildung seines Hauptes als Handtasche nutzte? Auch neben diesem speziellen Accessoire zeigte der Schauspieler und Sänger ein außergewöhnliches Outfit.

Jared Leto auf der Met Gala 2019

Leto erschien in einer roten, langen Robe von Alessandro Michele für Gucci. Die Kreation war mit Edelsteinketten verziert. Der Oscar-Preisträger trug seine dunklen, langen Haare offen und ließ sich einen Vollbart stehen. Die Kopie seines Kopfes präsentierte den gleichen Look. Sein falsches Haupt reichte Leto später zur Freude zahlreicher Promi-Kollegen auch an andere Gäste der Met Gala weiter. Unter anderem ließ sich Topmodel Kendall Jenner, 23, mit Letos Kopf in der Hand ablichten.

Man Bun

Lässige Trendfrisur für echte & urbane Kerle

Tom Kaulitz bleibt seinem Look treu! Und zwar mit Tunnel, Tattoos, Vollbart und langer Mähne als Man Bun zurückgebunden. So zeigt der "Tokio Hotel"-Musiker, dass maskuline Styles dieser Art kein Tabu auf den Red Carpets dieser Welt sind. Und nicht nur Heidi Klum gefällt's.
Wie gefällt Ihnen der neue Look von Florian David Fitz? 
Beim 46. Deutschen Filmball in München überrascht Florian David Fitz einem Man Bun. Von vorne ist der Dutt des Schauspielers nicht zu sehen, von hinten fällt er allerdings direkt ins Auge ... 
Zwei auf einen Streich. Die Fußballer Gareth Bale (rechts) und Loris Karius (links) zeigen, dass der Dutt zum festen Bestandteil im Frisuren-Repertoire geworden ist. 

20

Themen

Erfahren Sie mehr: