Irina Shayk: Über Dessous, Sex-Appeal und einen großen Kindheitstraum

Im exklusiven Interview mit GALA verrät Irina Shayk, welcher Kindheitswunsch für sie in Erfüllung ging, was Dessous damit zu tun haben und was sie sexy findet. 

Irina Shayk gilt als eine der heißesten Frauen der Welt. Klar, dass GALA mit der 33-Jährigen über Sex-Appeal, Selbstbewusstsein und Dessous spricht, als wir sie vor der großen Lingerie-Show von Intimissimi zum Interview treffen. Die gebürtige Russin ist erfolgreiches Model, Markenbotschafterin, Mutter und vor allem eins: eine Erscheinung!  

Irina Shayk über Dessous, Selbstbewusstsein und Kindheitserinnerungen

GALA: Für viele sind Sie der Inbegriff einer attraktiven Frau. Was macht jemanden für Sie sexy? 

Irina Shayk: Vielen Dank! In meinen Augen macht Selbstbewusstsein sexy! Du musst nicht in eine bestimmte Kleidergröße passen, roten Lippenstift tragen oder voluminöses Haar haben.

Du musst Selbstsicherheit besitzen und dich in deinem Körper wohlfühlen! Wenn du selbstbewusst bist, ist alles andere egal. Ich habe schon so viele wunderschöne Frauen kennengelernt, die unsicher waren. Die sind natürlich trotzdem schön - aber wirklich sexy finde ich es, wenn jemand selbstbewusst ist. Wenn jemand durch die Tür kommt, ist es egal, was die Person trägt oder wie sie aussieht, so lange sie selbstbewusst ist. Das ist sexy!" 

Intimissimi Fashion Show 2019

Die Bilder der wohl heißesten Show des Jahres

Bei der Intimissimi Fashion Show 2019 in Verona versprüht die Front Row absoluten Glamour ...
Auch abseits des Laufstegs geht's heiß her: Irina Shayk zeigt sich in einem glitzernden Look in Schwarz und trägt sexy Overknees zu ihrer Shorts.
Das Model ist extra angereist, um sich die Intimissimi Fashion Show mit dem Motto "White Cabaret" anzuschauen.
Stil-Ikone Sarah Jessica Parker nimmt ebenfalls in der Front Row platz und präsentiert sich in seidigem Schwarz mit transparenten Ärmeln. Eine funkelnde Tasche und ihre ebenfalls glitzernden Schuhe sorgen für einen absoluten Hingucker!

11

Was unterscheidet eine Lingerie-Show von einer normalen Modenschau?

Unterwäsche-Shows sind auf jeden Fall aufregender. Als Frau liebe ich natürlich Lingerie und nach 13 Jahren Zusammenarbeit mit Intimissimi weiß ich, dass sie sich immer wieder was Neues überlegen. Ich freue mich natürlich auch auf die Models. Dieses Jahr lautet das Motto "White Cabaret", wir werden also viele Überraschungen und Performances sehen. Eine Lingerie-Show ist niemals langweilig! 

In der Front Row bei Intimissimi nimmt Irina Shayk neben Sarah Jessica Parker und Chiara Ferragni Platz (v.l.n.r.). 

Was ist Ihnen beim Kauf von Unterwäsche am wichtigsten? 

Auf jeden Fall Komfort. Unterwäsche ist das, was du morgens als Erstes anziehst und wenn sie bequem ist, ist das für mich der perfekte Start in den Tag. Unterwäsche soll einfach, modern, sexy und schick gleichzeitig sein. Sie muss für den Tag und für die Nacht geeignet sein, sodass ich nicht das Gefühl habe, mich umziehen zu müssen. 

Irina Shayk: "Das Leben ist zu kurz, um gutes Essen nicht zu genießen!"

Angezogener als gedacht: Irina Shayk modelt für die neue Kaschmir-Kampagne von Intimissimi. 

Wie bereiten Sie sich als Model auf Unterwäsche-Shows vor? Ändert sich etwas an Ihrer Routine? 

Ich versuche auf jeden Fall, mich gesünder zu ernähren. Ich habe gestern noch Sarah [Sarah Jessica Parker, ebenfalls Kampagnengesicht von Intimissimi, Anm. der Red.] davon erzählt, wie ich vor dem letzten Kampagnenshooting extra hart trainiert habe und dann am Set ankam und erfuhr, dass es um die Kaschmir-Kollektion geht, und ich gar keine Unterwäsche tragen werde. Ich versuche immer viel Wasser zu trinken. Aber am Ende geht es nur darum, sich gut zu fühlen. Ich glaube nicht an Diäten und genieße es gut zu essen. Wenn ich also ein Shooting habe, aber vorher ein tolles Essen ansteht - an Weihnachten zum Beispiel - dann esse ich das einfach. Das Leben ist zu kurz, um gutes Essen nicht zu genießen! 

Was ist Ihre erste Erinnerung zum Thema Dessous

Ich erinnere mich daran, wie ich immer den BH meiner Mutter klaute und ihn heimlich anprobierte während sie bei der Arbeit war. Ich weiß noch wie ich dachte: "Wow ist das cool, vielleicht trage ich eines Tages auch so etwas" - und hier sind wir ein paar Jahre später und ich bin das Gesicht einer großen Lingerie-Marke. Überlegt euch also gut, was ihr euch wünscht! (lacht) 

Irina Shayk posiert nach der Show von Intimissimi strahlend für die Fotografen. 

In welchem Look fühlen Sie sich auf dem Red Carpet am wohlsten - spielt Unterwäsche eine Rolle? 

Ja natürlich, ein guter BH gibt Halt und auf dem roten Teppich ist mir wichtig, dass alles an Ort und Stelle bleibt. Egal welches Kleid ich trage, ich möchte das Gefühl haben, dass alles passt - und das gibt mir Selbstbewusstsein. Unter einem Seidenkleid zum Beispiel möchte ich nicht, dass man Nähte oder Ränder sieht, deswegen trage ich die passende Unterwäsche. 

Sind Sie abergläubisch? Haben Sie besondere Unterwäsche für besondere Anlässe? 

Auf jeden Fall rote Dessous für den Silvesterabend! Die Chinesen sagen, dass Rot für Wohlstand steht und Geld anlockt. Und ich meine, natürlich trage ich dann ganz viel Rot. (lacht) 

Privat soll es bequem sein: Irina Shayk trägt bei einem Spaziergang mit Töchterchen Lea de Seine Leggins, Rolli, Cardigan und flache Schuhe. Für den extra Glamourfaktor darf natürlich die dunkle Sonnenbrille nicht fehlen. 

Was tragen Sie im Alltag am liebsten? 

Weniger ist mehr! Etwas Bequemes, in dem ich viel herumrennen kann. Auf keinen Fall Heels. Selbst wenn ich unter meinem Jogginganzug schöne Unterwäsche trage, fühle ich mich sexy - das Outfit muss aber bequem sein. 

Themen

Erfahren Sie mehr: