Internationaler Jogginghosen-Tag: Die Stars lieben es gemütlich

Das Lieblingskleidungsstück weltweit: Zum Internationalen Jogginghosen-Tag verraten wir, wie die Stars den Schlabberlook tragen

Rita Ora und Alessandra Ambrosio setzen bei Reisen auf den gemütlichen Jogginghosen-Look

"Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren", urteilte einst Modezar Karl Lagerfeld hart über das wohl beliebteste Kleidungsstück weltweit. Dass dieser Ausspruch schon lange nicht mehr stimmt, wird spätestens am heutigen Internationalen Jogginghosen-Tag wieder besonders deutlich. Auch die Promis haben die bequeme Hose für sich entdeckt und lassen sich gerne in Sweatpants ablichten - vor allem auf Reisen ist die Jogginghose der große Favorit!

Die Styling-Varianten sind dabei so vielfältig wie die Promis selbst! Hier kommt es ganz auf den persönlichen Geschmack an. Wer eher lässig unterwegs ist, kann es Sängerin Rita Ora (28, "Let You Love Me") gleichtun. Die Britin trägt auf Reisen gerne die klassische Variante aus grauer Jogginghose und weißem T-Shirt. Auch eine sportliche Trainingsjacke darf bei ihren Outfits oft nicht fehlen. Aufgepeppt wird das Ganze durch ungewöhnliche Accessoires wie zum Beispiel eine XXL-Cateye-Sonnenbrille.

Fashion-Looks

Der Flughafen als Laufsteg

Im kuschligen Reise-Look erwischen Paparazzi Rihanna am Flughafen von New York. Von Kopf bis Fuß zeigt sie sich farblich einheitlich und wählt ein cremefarbenes Outfit. Zu weißen Sneakern trägt die Sängerin eine weiße, flauschige Trainingshose samt dazu passender Trainingsjacke sowie eine Weste aus Kunstfell. Ein Reise-Ensemble, das zwar kuschlig, aber in einem Punkt dennoch unpraktisch ist ...
Helle Kleidung verzeiht kleine Patzer beim Essen eher selten und bestraft einen im Anschluss mit unschönen Flecken auf Hose, Shirt und Co. – deutlich schwerer zu kaschieren, als es bei dunkler Kleidung der Fall wäre. Dass Rihanna gerade solch eine Farbauswahl auf Reisen trifft, überrascht. Das Fleckenmonster scheint bei ihr zum Glück jedoch nicht zugeschlagen zu haben.
In einem lässigen Kapuzen-Einteiler und Schnürstiefel des Labels Fenty landet Sängerin Rihanna am John F. Kennedy Flughafen in New York City. Besonderer Hingucker ist die Micro-Tasche im typischen New Yorker Taxi-Design. Auch wenn man sich fragt, was genau sie da eigentlich drin verstauen kann ... 
Mit diesem 80s-Look kann sich Scarlett Johansson am JFK-Flughafen in New York bestimmt nicht verstecken. Der lachsfarbene Jumpsuit und die helle Jeansjacke mit weißen Chucks sind nicht zu übersehen, da hilft auch die tief ins Gesicht gezogene Schiebermütze nicht viel.

154

Alessandra Ambrosio zeigt die schicke Variante

Deutlich eleganter interpretiert das brasilianische Supermodel Alessandra Ambrosio (37) den Jogginghosen-Look. Sie besitzt unter anderem eine weit geschnittene Sweatpants in Camel, die an der Seite mit breiten weißen Streifen verziert ist. Um dem Look eine sportlich-elegante Seite zu verleihen, wird dieses Detail im restlichen Outfit aufgegriffen. Ein weißer Pullover, weiße Turnschuhe und eine Sonnenbrille mit weißem Rand verleihen dem Jogginghosen-Style eine cleane Note.

Themen

Erfahren Sie mehr: