Bert Wollersheim + Ginger Costello: In einem Hauch aus Nichts hat sie Bert das Ja-Wort gegeben

Der TV-Star Bert Wollersheim und seine Freundin Ginger Costello haben sich in Dänemark getraut. Auf Instagram zeigt das Paar nun ihr Hochzeits-Outfit

Bert Wollersheim begleitet seine Ginger Costello zum Braukleid-Fitting – ob er das Kleid schon vor ihrem besonderen Tag kennt?

Das ging schnell: Drei Monate nachdem Bert Wollersheim und Ginger Costello sich im Sommer 2018 als Paar geoutet haben, läuteten nun die Hochzeitsglocken.

Auf Instagram lassen Bert und Ginger ihre Follower nun nachträglich an dem Ereignis teilhaben und posten nach und nach Fotos ihrer Hochzeit in Dänemark. Gingers Hochzeitskleid wirft allerdings Fragen auf.

Helene Fischer im Latex-Konflikt

Jetzt meldet sich das ZDF zu Wort

Helene Fischer während einem "Spürst du das?"-Konzert in Hamburg
Helene Fischer trug bei einem ihrer Auftritte ein enges Latex-Bustier. Ein Outfit, das der Moderatorin Maja Fischer so gar nicht gefiel - wie man ihren Twitter-Kommentaren entnehmen kann. Jetzt meldet sich das ZDF zu Wort.
©Gala / Brigitte

Selbst die Unterwäsche blitzt hervor

Nein, es ist nicht nur der Unterrock, den das Erotikmodel dort trägt, sondern das Hochzeits-Kleid, mit dem Ginger auch vor den Altar getreten ist, um ihrem Bert das Ja-Wort zu geben. In einem Hauch aus Nichts - oder besser gesagt in einem Hauch aus sehr grobmaschiger Spitze - lässt sich so gut wie alles erkennen. Insbesondere auch das, was Ginger unter ihrem Kleid trägt - oder eben nicht trägt. 

Wo hat Ginger den BH gelassen? 

Wohingegen der Slip noch farblich zum Kleid abgestimmt ist, hat es für den BH wohl kurzen Prozess gegeben und wurde einfach weggelassen. Stattdessen strahlt das opulente XXL-Dekolleté von Ginger auch ohne BH und zieht alle Blicke auf sich. Die Fangemeinde auf Instagram ist begeistert und ein User schreibt: "Alles Liebe und Gute für euch. Du siehst hammer sexy aus." 

Auch Bert hat eine Kleinigkeit vergessen

Bert Wollersheim als Bräutigam wirkt neben seiner Frau mit seinem dunkelblauem Anzug schon fast ein wenig schlicht. Doch auch er hat eine nicht zu vernachlässige Kleinigkeit bei seinem Hochzeitsoutfit vergessen: Unter seinem Anorak trägt er nicht wie üblich ein Hemd. Nein, auch er setzt - ähnlich wie seine Ehefrau - lieber auf nackte Haut und präsentiert neben einer Vielzahl an auffälligen Edelstahl-Ketten seine Tattoos.  

Themen

Erfahren Sie mehr: