VG-Wort Pixel

Hipbag-Trend Diese Modelle sind im Sommer 2022 besonders angesagt

Hipbag-Trend 2022: Diese Modelle sind diesen Sommer besonders angesagt, junge Frau, Shorts, T-Shirt
© Adobe Stock
Der Hipbag-Trend macht auch 2022 alles mit. Von sportlich bis elegant haben Sie mit der praktischen Tasche immer alles griffbereit.

Der Hipbag-Trend ereilt uns nicht erst 2022 – doch er bleibt uns glücklicherweise weiterhin erhalten. Denn selten war es so einfach unsere Siebensachen in einer coolen und gleichzeitig praktischen Tasche zu verstauen. Welche Modelle im Sommer 2022 angesagt sind und wie Sie diese mit Ihren Outfits kombinieren können, lesen Sie hier.

Hipbag Trend 2022: Diese Modelle sind jetzt besonders angesagt

Das Beste am Hipbag-Trend ist die Vielseitigkeit. Denn je nach Modell können Sie Ihre Hipbag zu so ziemlich jedem Stil tragen. Von der sportlichen bis zur edlen Variante ist alles dabei. Auch höherpreisige Designer-Modelle, etwa von Dior oder MCM, gehören ins Angebot. Wer besonders mutig ist, setzt die Hipbag als bewussten Stilbruch sogar zu schicken Abend-Outfits ein. Alle anderen haben die Wahl zwischen alltagstauglichen Kombis mit Hosen, Röcken oder Sommerkleidern. 

Allrounder

Eine schlichte, mittelgroße Hipbag ist die ideale Wahl, wenn Sie sich nicht auf einen bestimmten Stil festlegen möchten und dabei stets die wichtigsten Dinge wie Geld, Schlüssel und Handy dabei haben wollen. Empfehlenswert sind in dieser Kategorie Hipbags in Schwarz, Grau, Beige oder Naturtönen. Diese lassen sich einfach wunderbar in eine Vielzahl an Outfits integrieren.  

Eine schöne Auswahl an schlichten Allroundern finden Sie hier.

Sportlich

Wer es gerne sportlich mag, der macht mit einer Hipbag in knalligen Tönen und/oder einer bekannten Sport- bzw. Lifestyle-Marke alles richtig. Vor allem Modelle, die aussehen, als kämen sie direkt aus den 90ern, stehen derzeit hoch im Kurs.

Hier haben wir einige sportliche Hipbags zusammengetragen.

(Kunst-)Leder

Für klassischere oder edlere Looks eignen sich (Kunst-)Leder-Modelle, um den Hipbag-Trend 2022 mitzugehen. Primär setzen die Labels hier auf dezentere Farben wie Pastell, Schwarz oder Off-White. Es spricht dennoch nichts dagegen, wenn Sie Ihre Hipbag in Leder gern als Eyecatcher in einer kräftigen Farbe tragen. 

Überzeugt? Dann schauen Sie doch einfach, ob wir mit diesen Modellen Ihren Geschmack treffen.

Luxusmarken

Der Hipbag-Trend 2022 ist definitiv nicht nur etwas für die junge Generation. Ein eindeutiges Zeichen dafür sind die vielen teuren Labels, die ebenfalls ihre Luxusvarianten des Mode-Trends auf den Markt bringen. Wer also das nötige Kleingeld hat, wird auch hier fündig und kann sich mit Namen wie Dior, MCM, Karl Lagerfeld oder Jacquemus schmücken.

Diese Hipbags von Luxusmarken gefallen uns besonders gut. Ihnen auch?

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken