VG-Wort Pixel

High Heels + Co. So wird ein Schuh draus!

Ihre Idee, Ihr Design: Unikate sind mega angesagt. Wir präsentieren drei Labels, bei denen individuelle Schuhträume wahr werden

Imaari

Normalerweise werden die Schuhe von Imaari in einem Berliner Atelier entworfen, aber jetzt können Sie das auch selbst – ganz bequem zu Hause. Im Online-Shop suchen Sie sich Ihr liebstes Modell aus und bestimmen Material und Farbe. Verfeinern Sie das Design mit Schleifen und anderen Details! In einer Manufaktur in Portugal wird Ihr Entwurf dann von Hand gefertigt und innerhalb von acht Wochen geliefert. Zwischen 195 und 295 Euro kostet das Unikat. (imaari.com)

Selve
Selve
© PR

Selve

Das innovative Label Selve bietet fachmännische Unterstützung beim Selbst-Designen an – bei mehr als 100 Modellen, die zur Auswahl stehen, eine nützliche Hilfe. Im Münchner Showroom oder im Online-Shop sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob das Leder für den Chelsea-Boot oder der Absatz beim Pump: Sie haben die Qual der Wahl. Nach drei Wochen können Sie dann in Ihr eigenes Werk hineinschlüpfen. Preis: 325 bis 590 Euro. (www.selve.net)

Prada

Luxus individuell gestalten: Beim italienischen Traditionshaus Prada dürfen Sie sich exklusiv in den Boutiquen in Düsseldorf (17. bis 31. 10.), Hamburg (3. bis 29. 11.) und München (3. bis 29. 11.) am klassischen Dekolleté-Schuh austoben. Neben der Farbe und den edlen Materialien wie Gams-, Ziegen-oder Straußenleder können Sie hier auch ein ganz besonderes Detail selbst festlegen: die Farbe der Sohle.

Prada
Prada
© PR
Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken