Hien Le: Der Purist

Schneider, PR-Agent und sogar Redakteur: Hien Le ist ein echter Allrounder. Jetzt macht er sich mit seinem Label einen Namen

Hien Le

Hien Le, 31, ist ein echter Allrounder.

Der Mensch

Der 31-jährige Hien Le - geboren in Laos, aufgewachsen in Berlin-Kreuzberg – ist ein Allrounder: Er arbeitete schon als Schneider, als PR-Agent und als Redakteur bei der französischen "Marie Claire". 2008 machte er sich mit seinem Label selbständig.

Video von Herzogin Meghan

Das verrät ihr Look über ihr aktuelles Befinden

Herzogin Meghan
Diesen V-Ausschnitt Pullover ergänzt Herzogin Meghan in einem Videotelefonat mit einem besonderen Highlight.
©Gala

Der Stil

Seine reduzierte Ästhetik wird als "Inbegriff der neuen Berliner Sauberkeit" gelobt. Den eher statischen Schnitten verleiht Hien Le durch fließende Materialien eine besondere Leichtigkeit.

Das Startpotenzial

Seine vielfältigen Erfahrungen in der Branche haben Hien Le gelehrt: Mode muss sich verkaufen! Seine Entwürfe sind in Deutschland, der Schweiz und Frankreich in mehreren Onlineshops erhältlich. Nur noch eine Frage der Zeit, bis die VIP-Kundschaft auf ihn aufmerksam wird.

Dunkles findet sich bei den Entwürfen von Hien Le selten: "In meinen Händen fühlt sich Schwarz unglaublich schwer an", sagt er (www.hien-le.com).

Themen

Erfahren Sie mehr: