VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan und Prinz Harry Lässiger Partner-Look in Sydney

Prinz Harry, Herzogin Meghan
© Getty Images
Einmal mehr beweisen Herzogin Meghan und Prinz Harry im australischen Sydney, dass sie auch im coolen Partner-Look eine gute Figur machen

Für ihre elegante Outfitwahl bei offiziellen Anlässen erhält Herzogin Meghan (37) stets viel Lob. Die Kleider, die sie trägt, wollen alle haben. Doch auch in Jeans und Bluse macht die Ehefrau von Prinz Harry (34) eine gute Figur, wie sie nun einmal mehr im australischen Sydney zeigt. 

Für eine Veranstaltung im Rahmen der Invictus Games 2018, die am 20. Oktober beginnen, setzt sie gar auf einen lässigen Partner-Look mit ihrem Ehemann. Meghan trägt einen raffinierten, hellen Blazer von Altuzarra in Kombination mit einer dunklen Skinny Jeans des Labels Mother und coolen Pumps von Tabitha Simmnons. Unter ihrem Luxus-Blazer trägt die werdende Mutter einen schwarze Invictus-Games-Bluse. 

Meghan und Harry tragen dasselbe Hemd

Auch Harry trägt dieses Oberteil. Er kombiniert das schwarze Invictus-Games-Hemd zu einer zu einer grauen Jeans und krempelt die Ärmel lässig bis zu den Ellbogen hoch. Die coolen Sonnenbrillen auf den Nasen der Royals rundeten ihren Casual-Chic-Look perfekt ab.

Da soll noch einmal jemand sagen, dass Pärchen-Looks langweilig und spießig sind - Meghan und Harry beweisen hier auf jeden Fall das Gegenteil. 

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken