Herzogin Meghan: Sie wurde erneut ausgezeichnet

Herzogin Meghan wird für ihren Modestil bewundert. Das hat ihr einen Platz im "Vogue"-Ranking der bestgekleideten Frauen 2018 eingebracht.

Sie setzt auf Givenchy, nachhaltige Marken und Kult-Handtaschen: Herzogin Meghan (37, "Suits") hat sich seit ihrer Hochzeit mit Prinz Harry (34) nicht nur in die Herzen der Royal-Fans geschlichen.

Herzogin Meghan erobert die Modewelt

Auch die Mode-Branche ist begeistert! Das hat der 37-Jährigen nun einen Platz in der Top-Ten-Liste der bestgekleideten Frauen des Modemagazins "Vogue" eingebracht.

Prinzessin Leonor von Spanien

Mit diesem Trick macht sie sich so groß wie ihre Schwester

4. August 2019  Prinzessin Sofía und Kronprinzessin Leonor tragen sommerliche Outfits. Ganz schön groß sind die beiden Schwestern geworden.
Prinzessin Leonor von Spanien hat mit ihren 13 Jahren schon so einige Modetricks auf Lager. Ob sie sich das von ihrer Mutter Königin Letizia abgeschaut hat?
©Gala

Die Redaktion des Modemagazins bezeichnet Meghan als besonders modernen Einfluss im Königshaus. Vor allem ihr Brautkleid, das aus der Feder von Clare Waight Keller - Kreativdirektorin bei Givenchy - stammt, sei der Beweis für "den modernen Geist, den sie und Prinz Harry der britischen Monarchie einprägen." Auch dass sich Meghan an nachhaltigen Labels versuche sei ein weiteres Kriterium für ihre Nominierung gewesen. 

Lady Gaga, Emma Stone und Rihanna ebenfalls gelistet

Neben Herzogin Meghan finden sich noch weitere stilvolle Damen auf der Liste. Diana Ross' Tochter Tracee Ellis Ross (46), Sängerin Lady Gaga (32), Schauspielerin Zoë Kravitz (30), US-Nachwuchsschauspielerin Zendaya (22), Plus-Size-Model Paloma Elsesser (26), "Lady Bird"-Star Saoirse Ronan (24), Sängerin Rihanna (30), Schauspielerin Emma Stone (30) und Gemma Chan (36) haben ebenfalls mit ihrem Modegeschmack überzeugt und vervollständigen die Top Ten.

Fashion-Looks

Der Style von Meghan Markle

So bodenständig kann ein Royal aussehen! Bei ihrem ersten Auftritt nach dem "Megxit" im Downtown Eastside Women's Centre in Vancouver beweist Herzogin Meghan in Jeans und Strickpullover Bodenständigkeit.
Back to Business: Gehüllt in einen marineblauen Wollmantel von Massimo Dutti wird Herzogin Meghan in London gesichtet. Für den Besuch des National Theaters wählt sie einen schicken Business-Look, der an ihre vergangene "Suits"-Zeit erinnert. Zu einem blauen, weit aufgeknöpften Hemd, das sie in ihre schwarze Anzughose gesteckt hat, trägt die Herzogin elegante Pumps. Außerdem hat sie ihre langen Haare ganz ladylike zu einer Hochsteckfrisur zusammengebunden.
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind zurück. In einem beigen Mantel und einer tollen Kombi aus braunem Satinrock von Massimo Dutti und braunem Rollkragenpullover zeigt sich eine strahlende Meghan bei ihrer Ankunft am Canada House in London. 
Dazu trägt sie ihr Haar offen. Selbst die Pumps sind farblich perfekt auf den Look abgestimmt - einzig die nackten Beine überraschen, herrschen in London doch noch winterliche Temperaturen. 

447

Themen

Erfahren Sie mehr: