VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Starker Auftritt bei den NAACP Image Awards

Prinz Harry und Herzogin Meghan
© Sonia Moskowitz Gordon / imago images
Die Royal-Looks des Tages im GALA-Ticker: Herzogin Meghan begeistert bei ihrem Auftritt bei den NAACP Images Awards +++ Königin Rania läutet auf ihrer Reise schon jetzt den Frühling ein +++ Charlotte Casiraghi zeigt sich beim Foto-Shooting der Harper's Bazaar España bauchfrei. 

Aufregende Looks der Royals im GALA-Ticker: 

27. Februar 2022

Herzogin Meghan: Glamouröser Auftritt bei den NAACP Image Awards

Bereits am 25. Februar wurde bekannt gegeben, dass Herzogin Meghan, 40, und Prinz Harry, 37, an den diesjährigen NAACP Image Awards teilnehmen werden, eine Preisverleihung, die jährlich von der amerikanischen National Association for the Advancement of Colored People (NAACP) ausgerichtet wird. Wegen ihrer Arbeit der Archewell Foundation hätten Meghan und Harry die Covid-19-Pandemie mitbekämpft und zusätzlich Aufmerksamkeit auf die Black-Lives-Matter-Bewegung gelenkt, heißt es in der Begründung. Es ist der erste große Hollywood-Auftritt, auf diesen sich Harry und Meghan sehr gut vorbereitet haben. Beide wissen, dass sie von der Welt genau unter die Lupe genommen werden – alles muss perfekt sein. Somit ist die Kleiderwahl des Paares nicht weiter verwunderlich. Sowohl Meghan als auch Harry entscheiden sich für "People of Color"-Designer. Die 40-Jährige wählt für sich für ein himmelblaues, asymmetrisches Ombré-Kleid mit Beinschlitz des Designers Christopher John Rogers und silberne Sandalen von Aquazzura. Ihre Haare trägt sie ganz glamourös in leichten Hollywood-Wellen. Prinz Harry trägt einen Anzug von Ozwald Boateng. 

26. Februar 2022

Königin Rania im Blumenkleid in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Noch ist es ein bisschen hin bis zum offiziellen Frühlingsbeginn, Königin Rania, 51, hat aber jetzt schon ihre Garderobe auf die kommende Saison umgestellt und trägt bei ihrer Reise in die Vereinigten Arabischen Emiraten ein Blumenkleid von Erdem. Dazu kombiniert sie Netzpumps von Tom Ford und eine Clutch von Gucci. Nach zahlreichen monochromen Looks der Royals ist diese Blumenpracht ein toller Start, um die wärmeren Tage bereits jetzt einzuläuten. 

25. Februar 2022

Charlotte Casiraghi ziert das Cover der spanischen Harper's Bazaar

So haben wir Charlotte Casiraghi, 35, noch nie gesehen: Die Tochter von Prinzessin Caroline, 65, posiert für Harper's Baazar España und präsentiert der Welt ihren definierten und durchtrainierten Bauch. Die Monegassin ist zum ersten Mal auf dem Cover des spanischen Magazins zu sehen und wird von Fotografin Betina du Toit in Chanel in Szene gesetzt. Auf dem dritten Bild eines Albums, das Harper's Bazaar auf Instagram postet, ist die Enkelin von Grace Kelly in einem weißen T-Shirt zu sehen, dessen Raffungen den Blick auf ihren trainierten Bauch freilegen. 

Schlichte Eleganz

Auf ein paar Bildern trägt Charlotte Casiraghi einen weißen, breit geschnittenen Bouclémantel mit Knopf-Details und einer Jeans. Als Markenbotschafterin von Chanel ist sie natürlich ausschließlich in Designs des französischen Luxushauses gehüllt. Weitere Bilder zeigen sie in einer Blue-Jeans. Die im Wet-Look gestylten Haare geben ihrem Look einen edgy Touch.

Die Zeitschrift verfolgt mit der Ausgabe eine spezielle Intention: Neben Naomi Watts und Sarah Burton erscheint Charlotte Casiraghi als eine "Fabelhafte Frau". Diese definiere sich nicht durch ihr Aussehen, sondern durch ihre Persönlichkeit. Vielmehr gehe es laut Chefredakteurin Immaculda Jiménez um "eine faszinierende Persönlichkeit, die dank ihrer Erfrischung alle Stereotypen oder Barrieren überwinden kann." 

24. Februar 2022

Tatiana Santo Domingo präsentiert ihre wilde Seite

Nanu, wen haben wir denn da? Tatiana Santo Domingo, 38, die Ehefrau von Andrea Casiraghi, 37, haben die meisten auf diesem Bild wahrscheinlich erst auf den zweiten Blick erkannt. Kein Wunder, die 38-Jährige trägt bei der Geburtstagsparty von Freundin und Fashion-It-Girl Margherita Maccapani Missoni einen Look, den man so definitiv noch nie an ihr gesehen hat. Im gefütterten Ensemble aus Leo-Coat, passender Hose und kuscheliger Fellkappe posiert sie vor der Kamera. Da stellt sich natürlich die Frage: Motto-Kostümparty oder wilde Geschmacksverirrung? 

Wir tippen bei diesem Look eindeutig auf Ersteres. Denn nicht nur das Mitglied des monegassischen Fürstenhauses zeigt sich ein einem ungewöhnlichen Outfit, auch ihre Freundinnen präsentieren ganz besondere Stylings. Neben Tatianas Leoparden-Print versammelt sich mit Kuh- und Tiger-Muster ein ganzer modischer Zoo auf ihrem Instagram-Posting.

23. Februar 2022

Königin Máximas auffälliger Look – inspired by Meghan?

Bei den diesjährigen Olympischen Winterspielen hat das niederländische Team 17 Medaillen abgeräumt – das sorgt nicht nur bei den Sportler:innen für strahlende Gesichter. Auch Königin Máxima, 50, und König Willem-Alexander, 54, sind mächtig stolz. Während die Sportler:innen sich in orangefarbenen Outfits präsentieren, setzt die niederländische Königin zum Empfang der Gewinner:innen auf eine Kombination aus Dunkelrot und Hellrot. Über das hellrote Wollkleid von Natan Couture trägt die 50-Jährige einen Cape-Mantel von Valentino in Dunkelrot. Gianvito-Rossi-Pumps komplettieren das Outfit. 

Königin Máxima 
© Dana Press

Eine ungewöhnliche Farb-Kombination, auf die auch Herzogin Meghan, 40, während ihrer New-York-Reise im September 2021 setzte. Dort trug sie einen dunkelroten Kaschmirmantel von Loro Piana, dessen umgeschlagene Ärmel in Hellrot ebenfalls diese spannenden Farb-Kontrast offenbarte. Dazu wählte die Frau von Prinz Harry, 37, eine auf die Jacke farblich abgestimmte Hose. Rote Manolo-Blahnik-Pumps komplettierten das Outfit, das mit rund 19.000 Euro definitiv kein Schnäppchen war. Ob sich Máxima an Meghans Look orientiert hat? Möglich ist es, denn genau wie Meghan, zählt auch Máxima zu den Royals, die sich in Sachen Mode gerne von ihrer extrovertierten und mutigen Seite zeigen.   

Herzogin Meghan : Starker Auftritt bei den NAACP Image Awards
© Gotham/GC Images / Getty Images

22. Februar 2022

Herzogin Meghans Oprah-Kleid wird ausgestellt

Manche Kleider sind einfach für die Ewigkeit gemacht oder gehen aufgrund ihrer historischen Bedeutung in die Geschichte ein. Sei es das Revenge-Kleid von Prinzessin Diana, †36, oder Halle Berrys Oscar-Dress – obwohl viele Jahre vergangen sind, erinnert man sich noch immer an den Look. So einen Moment hat auch Herzogin Meghan, 40, geschaffen, als sie im März 2021 ihr großes Oprah-Interview gegeben hat. Damals noch schwanger mit Lilibet Diana, acht Monate, entschied sie sich für ein schwarzes, Seiden-Georgette-Kleid mit tiefer Front, Lotusblumenstickerei und passendem Gürtel aus Giorgio Armanis Cruise-Kollektion 2022 

Knapp ein Jahr später wird Meghan jetzt die Ehre zu Teil, dass ihr Kleid im Fashion Museum Bath in England ausgestellt wird. Sie haben es als das "Kleid des Jahres 2021" auserkoren, da es einen Teil der Popgeschichte beschreibt. Einen Moment, der um die Welt ging. Rosemary Harden, die Managerin des Modemuseums bringt es in ihrem Statement auf den Punkt: "Es gibt Momente in der Geschichte, in denen sich alles um das Kleid dreht, und Meghans Interview mit Oprah war genau so ein Anlass. Das weich strukturierte Armani-Kleid mit wunderschön appliziertem Lotusblumenmotiv war Teil eines sorgfältig kuratierten Looks, der garantiert Botschaften sendet und sich immer wieder in unser Bewusstsein einprägt.“

21. Februar 2022

Lady Kitty Spencer setzt ihren Körper perfekt in Szene

Seit einem Jahr ist Lady Kitty Spencer, 31, nun schon internationale Markenbotschafterin für die Luxusmarke Dolce & Gabbana und nicht nur bei Events der Brand anwesend, sondern darf auch die neusten Kollektionen vorstellen – so auch bei der "Hot Stuff"-Kollektion. Auf Instagram zeigt sie 31-Jährige das Ergebnis des Glamour-Shootings, bei dem vor allem das Spiel von Spitze, Korsagen und Strass im Fokus liegen. Ein Look fällt dabei besonders auf: eine bodenlange Robe mit Korsage und zahlreichen Ziersteinen. 

Zum einen bewirkt die Perspektive, aus der das Bild aufgenommen wurde, dass Kittys Beine endlos wirken, zum anderen fällt auf, dass das Model eine elegante Sanduhren-Figur hat, die wie gemacht für dieses Kleid zu sein scheint. Ob das wohl ihr nächster Red-Carpet-Look wird? 

Sie haben Looks verpasst?

Kein Problem, hier finden Sie die spannendsten Looks der letzten Woche.

Verwendete Quellen: instagram.com

ibo / jku / jho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken