VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Sie tickt genauso wie Angelina Jolie

Herzogin Meghan
© Getty Images
Weniger Schauspiel, mehr Charity - doch es gibt noch etwas, das Herzogin Meghan und Angelina Jolie verbindet

Angelina Jolie kennt man ganz besonders von der Kinoleinwand und vom roten Teppich. In den vergangenen Jahren hat sie der Glamourwelt jedoch zunehmend den Rücken zugekehrt und kümmert sich mittlerweile eher um ihre vielen humanitären Projekte.
Herzogin Meghan geht es momentan kaum anders. Die Zeiten, in denen sie als Schauspielerin vor der Kamera stand, sind vorbei. Nun ist sie an der Seite von Prinz Harry unterwegs und nimmt in ihrer neuen Hauptrolle als Herzogin unterschiedliche Charity-Termine wahr.

Dabei fällt öfters auf, dass Meghan einen ganz ähnlichen Style wie Angelina hat. Sie scheint den femininen Powerlook der früheren Lara Croft ebenfalls zu lieben. In einem Punkt tickt sie sogar exakt wie Angelina. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.

Bei einer Konferenz trägt Angelina Jolie ihre schwarze "Cartier Tank", die durch den Goldrahmen perfekt zu ihrem restlichen Goldschmuck passt.
Bei einer Konferenz trägt Angelina Jolie ihre schwarze "Cartier Tank", die durch den Goldrahmen perfekt zu ihrem restlichen Goldschmuck passt.
© WireImage.com

 Herzogin Meghan reiht sich hinter Angelina Jolie und Jackie O. ein

Meghan besitzt nämlich ganz genau die gleiche Armbanduhr wie die UN-Botschafterin. Bereits Ende 2012 kaufte sie sich die "French Tank" von Cartier, die Angelina schon länger ihr Eigen nennen darf. 

Damit stehen die zwei Frauen allerdings nicht alleine da. Michelle Obama, Prinzessin Diana und Jackie Kennedy schwör(t)en auch auf den klassischen Look des Schmuckstücks, das in 2017 seinen 100. Geburtstag feierte. Mit der "French Tank" schuf Cartier also ein wahres Kult-Piece für die selbstbewusste Powerfrau, das höchstwahrscheinlich auch in Zukunft Geschichte schreiben wird.

Herzogin Meghan hat ihr Modell nämlich schon für ihre Tochter zurückgelegt.

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken