Herzogin Kate: Museumsbesuch im Recycle-Kleid

Sie ziert das "Vogue"-Cover - und die Bilder von Herzogin Kate sind auch in einer Ausstellung zu bewundern. In einem Kleid, welches sie bereits vor zwei Jahren trug, sah sich Catherine die Fotos selbst an

Herzogin Kate, 34, hat sich am Mittwochabend (6. Mai) in Schale geworfen: In einem hellrosa Midikleid von Alexander McQueen besuchte sie in London die National Portrait Gallery. Und dort sah sie in der Ausstellung "Vogue 100: A Century of Style" auch zwei Bilder aus ihrem eigenen "Vogue"-Shooting, mit dem sie in den vergangenen Tagen Schlagzeilen gemacht hat.

Das Kleid trug sie bereits 2014

Ihr Kleid mit Schößchen trug Catehrine breits während ihres Aufenthaltes in Australien am 23. April 2014.

Herzogin Catherine

Großer Auftritt mit Schnäppchen-Ohrringen

Herzogin Catherine 
Herzogin Catherine legt bei einem offiziellen Termin einen strahlenden Auftritt hin. Hingucker waren vor allem die Ohrringe, welche die Herzogin für einen echten Schnäppchenpreis ergattert hat.
©Gala / Brigitte

Der erste Blick auf ihre Porträts

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Bei der diesjährigen "Royal Variety Performance" in London, zeigt sich Herzogin Catherine in einer eleganten, bodenlangen Robe von Designer Alexander McQueen.
Das zeitlose Kleid mit Spitzenbesatz kombiniert Herzogin Catherine mit Reifenohrrigen von Erdem.
Für die Eröffnung eines Hospiz erscheint Herzogin Catherine in knalligem Lila. Ihr raffinierter Zweiteiler stammt aus der Feder von Oscar de la Renta. Dazu kombiniert sie schwarze Pumps und eine schwarze Clutch. 
Herzogin Catherine strahlt bei den wohltätigen "Shout's Crisis Volunteer"-Feierlichkeiten in London in einem herbstlichen Look: Der karierte Blazer ist von Smythe, die weinrote Hose von Joseph, dazu kombiniert Kate ein schlichtes weißes Shirt und schwarze Pumps.

610

Kate hat die beiden Porträts von ihr, die in der Galerie gezeigt werden, zum ersten Mal gesehen, wie auch auf der Instagram-Seite des Kensington Palasts zu lesen ist. Auf dem Juni-Cover der britischen "Vogue" präsentiert sich die Frau von Prinz William, 33, nicht wie gewohnt in einem schicken Kleid, sondern lässiger denn je. Sie trägt ein weißes Hemd, darüber eine braune Wildlederjacke sowie einen dunkelgrünen Filzhut. Ein weiteres Bild aus dem Shooting mit Josh Olins zeigt Herzogin Kate in einem schwarz-rot gestreiften Longsleeve und ist - wie auch das "Vogue"-Cover - vor der Kulisse der britischen Grafschaft Norfolk entstanden.

Themen

Erfahren Sie mehr: