Herzogin Catherine + Queen: Ausgerechnet bei DIESEM Accessoire sorgen sie für mächtig Umsatz

Herzogin Catherine gilt als wahre Stil-Ikone! Was sie trägt, ist binnen weniger Minuten ausverkauft. Auch dieses besondere Accessoire profitiert von Kates großem modischen Einfluss – und auch Queen Elizabeth hat es gerne dabei ...

Die Liebe zu Prinz William ist nicht das Einzige, was Herzogin Catherine und Queen Elizabeth vereint: Jetzt sorgen sie auch in Fashion-Kreisen für Aufruhr – und das gemeinsam! Denn die beiden britischen Royals mögen es nicht nur, ihre Looks farblich bis ins kleinste Detail abzustimmen, sie haben auch noch eine Vorliebe für das gleiche Accessoire entwickelt. Sehr zur Freude eines Herstellers für Regenschirme, denn dieser freut sich nun über eine Vielzahl neuer potenzieller Käufer.

Regenschirm-Rekord dank Kate & Queen Elizabeth

Prinz Wiliam, Herzogin Catherine

Eine sagenhafte Steigerung von 400 Prozent des Webseiten-Traffics kann die Firma "Fulton Umbrellas" in den ersten zehn Monaten des Jahres 2018 verbuchen, wie sie in einem Statement mitteilt. Als Vergleichswert dient der gleiche Zeitraum des Jahres 2017. Der Grund des großen Erfolgs sieht Fulton in den öffentlichen Auftritten von Herzogin Kate und Queen Elizabeth samt der beliebten Regenschirme. Vor allem ein Modell hat es den zwei Royals angetan und zählt zu ihren absoluten Lieblingen, wenn es um den persönlichen Regenschutz geht: der Birdcage Umbrella.

It-Piece "Birdcage Umbrella"

Nicht nur Herzogin Catherine und Queen Elizabeth lieben ihren "Birdcage"-Regenschirm: Schon die Königinnen Mutter – Queen Mum – war ein großer Fan seiner Form und seines Materials. Das Besondere: Der stark geschwungene Schirm wird aus durchsichtigem PVC hergestellt. So schützt dieser nicht nur vor starkem Regen und Wind, sondern ermöglicht gleichzeitig den Blick auf Queen Elizabeth, Herzogin Camilla, Kate & Co. – superpraktisch!

Und weil das britische Königshaus seit Jahren so ein treuer Kunde ist, erhält die Queen zu jedem ihrer Outfits einen eigens angefertigten Regenschirm im passenden Farbton. So ist sie besten vor lästigen Regentropfen geschützt und kann das Geschehen um sich herum dennoch ungestört und modisch verfolgen. 

Royale Juwelen mit Geschichte

Die überraschenden Stories hinter Kates Schmuckstücken

Eines der meist getragenen Schmuckstücke von Kate ist ihr Verlobungsring. Er ist für Prinz William von sehr großer Bedeutung, da er seiner Mutter, Prinzessin Diana, gehörte.
Passend zu dem Verlobungsring bekommt Herzgin Catherine auch Ohrstecker aus Dianas Schmucksammlung geschenkt. Allerdings lässt Kate die edlen Stücke aus Saphiren und Diamanten zu Hängern abändern, bevor sie sie selber trägt.
Passend zu dem Verlobungsring bekommt Herzgin Catherine auch Ohrstecker aus Dianas Schmucksammlung geschenkt. Allerdings lässt Kate die edlen Stücke aus Saphiren und Diamanten zu Hängern abändern, bevor sie sie selber trägt.
Das besonderste Schmuckstück, das Kate je trug, wird wohl das Diadem sein, das sie an ihrer Hochzeit in 2011 trug. Es stammt aus der Privatsammlung von Queen Elizabeth II und besteht aus 739 Brillianten und 149 Diamanten. Queen Elizabeth II bekam es zu ihrem 18. Geburtstag von ihrer Mutter geschenkt.

16

Verwendete Quellen: Fulton Umbrellas

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche