Herzogin Catherine : Familienausflug im 45-Euro-Kleid

Herrlich normal! Herzogin Catherine besucht mit Prinz George und Prinzessin Charlotte eine öffentliche Reit-Veranstaltung in der Nähre ihres Zweitwohnsitzes Amner Hall  

Ein Eis für die Kleinen und Mama im lässigen Freizeit-Look: Auch Royals genießen von Zeit zu Zeit gerne eine Auszeit von ihrem stressigen Alltag. Beim "Houghton Horse Trials", einer öffentlichen Reit-Veranstaltung in der Nähe von Herzogin Catherines, 36, und Prinz Willams, 35, Zweitwohnsitz Amner Hall, lassen es sich Mama Kate, Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 3, gut gehen.

Familienausflug zum Reit-Tournier 

Während die beiden Kids ganz lässig an eine Bank gelehnt sind und die Attraktionen bestaunen, versucht Catherine das sommerliche Outfit von Söhnchen George zu richten. Prinzessin Charlotte genießt währenddessen eine leckere Kugel Eis. 

Kate in einem 45-Euro-Kleid 

Diadem und Abendrobe hat Kate an diesem Tag natürlich im Schrank gelassen. Stattdessen trägt sie ein hellblaues Sommerkleid von Zara. Mit diesem Modell hat sich die schöne Herzogin, bei einem Preis von 49,99 Euro, ein stylisches Schnäppchen geangelt. Ihre dunkelblaue Tasche ist ein Modell des australischen Labels "Litte Makes Big". Ihre Sonnenbrille hat Kate lässig auf den Kopf gesetzt, ihre Haare praktisch nach oben gesteckt. 

Prinz William war bei dem Familienausflug nicht dabei. Sicherlich hat er zuhause auf  Louis (1. Monat) aufgepasst. Der Baby-Prinz ist schließlich noch zu klein für einen Ausflug zum Reitturnier. 

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Sieben Jahre ist es her, dass Herzogin Catherine alleine mit Queen Elizabeth einen offiziellen Auftritt hatte. Nun besuchen sie gemeinsam das King's College in London. Während die Queen farbenfroh in Pink erscheint, hält sich Kate farblich zurück. Sie trägt ein hübsches, knielanges Kleid des Labels Catherine Walker und sieht einfach bezaubernd aus ... 
Nicht nur modisch hält sich Herzogin Catherine zurück, auch lässt sie Queen Elizabeth selbstverständlich den Vortritt beim Verlassen des Autos und wartet geduldig auf ihren eigenen Auftritt. Verstecken muss Kate sich in diesem Look nämlich ganz und gar nicht!
Ihr Kleid in Grautönen überzeugt mit kleinen, aber feinen Details. Kates Taille wird dank eines Gürtels betont, außerdem weist das Kleid einen niedlichen Kragen aus schwarzem Samt auf. Das Modell scheint eine Sonderanfertigung für Catherine zu sein. Dazu kombiniert die Herzogin schwarze Samtpumps von Gianvito Rossi, eine Clutch aus schwarzem Samt von Mulberry und einen Fascinator von Lock & Co.
Herzogin Catherine im Rahmen der St. Patrick's Day Parade in den Kasernen der britischen Armee in Hounslow, im Westen Londons.

522

Mehr zum Thema

Star-News der Woche