Herzogin Catherine : Familienausflug im 45-Euro-Kleid

Herrlich normal! Herzogin Catherine besucht mit Prinz George und Prinzessin Charlotte eine öffentliche Reit-Veranstaltung in der Nähre ihres Zweitwohnsitzes Amner Hall  

Herzogin Catherine

Ein Eis für die Kleinen und Mama im lässigen Freizeit-Look: Auch Royals genießen von Zeit zu Zeit gerne eine Auszeit von ihrem stressigen Alltag. Beim "Houghton Horse Trials", einer öffentlichen Reit-Veranstaltung in der Nähe von Herzogin Catherines, 36, und Prinz Willams, 35, Zweitwohnsitz Amner Hall, lassen es sich Mama Kate, Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 3, gut gehen.

Familienausflug zum Reit-Tournier 

Während die beiden Kids ganz lässig an eine Bank gelehnt sind und die Attraktionen bestaunen, versucht Catherine das sommerliche Outfit von Söhnchen George zu richten. Prinzessin Charlotte genießt währenddessen eine leckere Kugel Eis. 

Babybauch-Update

Lena Gercke macht einen Strandspaziergang im figurbetonten Kleid

Lena Gercke
Lena Gercke zeigt ihre schönen Schwangerschaftskurven bei einem Strandspaziergang.
©Gala

Kate in einem 45-Euro-Kleid 

Diadem und Abendrobe hat Kate an diesem Tag natürlich im Schrank gelassen. Stattdessen trägt sie ein hellblaues Sommerkleid von Zara. Mit diesem Modell hat sich die schöne Herzogin, bei einem Preis von 49,99 Euro, ein stylisches Schnäppchen geangelt. Ihre dunkelblaue Tasche ist ein Modell des australischen Labels "Litte Makes Big". Ihre Sonnenbrille hat Kate lässig auf den Kopf gesetzt, ihre Haare praktisch nach oben gesteckt. 

Prinz William war bei dem Familienausflug nicht dabei. Sicherlich hat er zuhause auf  Louis (1. Monat) aufgepasst. Der Baby-Prinz ist schließlich noch zu klein für einen Ausflug zum Reitturnier. 

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Für den Weihnachtsgottesdienst in Sandringham hat sich Herzogin Kate einen eleganten und kuscheligen Winterlook ausgesucht: Sie trägt einen Mantel von Catherine Walker mit Kunstfell-Elementen. Ein Taillengürtel betont ihre schmale Silhouette. Kates schicke Wildleder-Pumps sowie ihre Clutch stammen von Emmy London und sind perfekt auf die Farbe ihres Fascinators abgestimmt ...
Im Gespräch mit einem kleinen Fan verrät die Herzogin jedoch, dass sie es bereue, diesen Mantel gewählt zu haben. "Kate sprach mit meiner Tochter über Kleider und gab zu, ziemlich warm zu sein. 'Ich hätte diesen Mantel nicht tragen sollen', sagte sie zu ihr", erzählt die Mutter der kleinen Rachel gegenüber Metro. 
Herzogin Catherine hat sich für einen ganz winterlichen Look mit Wollmantel und Fellkragen entschieden.
Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate in Sandringham

615

Erfahren Sie mehr: