VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Erstes Vogue-Cover

Herzogin Catherine
© instagram.com/britishvogue
Jetzt ist sie auch modisch geadelt: Herzogin Catherine ist der Cover-Star der britischen Vogue. In der Juni-Ausgabe des nunmehr 100 Jahre alten Modemagazins erhält die künftige Königin eine zehnseitige Fotostrecke

Was für eine riesige Ehre! Herzogin Catherine wurde am Samstag (30. April) als das Gesicht der Coverausgabe der britischen Vogue vorgestellt.

Kates erstes Magazin-Shooting

Es ist das erste Vogue-Cover für die zweifache Mutter. Auf einer internationalen Ausgabe der Modebibel zu erscheinen gilt als Ritterschlag in der Modebranche.

Bei einem Shooting mit dem Fotografen Josh Olins in der Grafschaft Norfolk posierte Kate im Januar gekonnt für der Kamera. Ihre natürliche Schönheit wurde bei den Aufnahmen auch modisch in Szene gesetzt. So trägt sie beispielsweise einen grünen Fedora-Hut, eine lederne Jacke und schlichte, weiße Bluse.

Es ist der perfekte Zeitpunkt

Pünktlich zu ihrem 5. Hochzeitstag, dem 90. Geburtstag der Queen und dem 100. Jubiläum der britischen Vogue ist somit allen Beteiligten ein super Coup gelungen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Gemeinsam mit der Modeleitung der Vogue suchte die 33-Jährige die Outfits (u.a. Burberry, Petit Bateau) für das Shooting aus. "Es ist ein großes Privileg, für diesen Job ausgewählt worden zu sein. Dies was das erste Mal, dass die Herzogin für ein Magazin posierte, und es war eine große Freude, mit ihr zu arbeiten", wird der Fotograf Josh Olins von "vogue.co.uk" zitiert.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Zwei der Bilder wird es auch in der Ausstellung "Vogue 100" der National Portrait Gallery zu bestaunen geben, die am 01. Mai eröffnet. Die Juni-Ausgabe der Modebibel wird weltweit ab dem 05. Mai erhältlich sein.

kst Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken