VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Dieses Schmuckstück ist ein emotionales Statement

Prinz Harry, Herzogin Catherine, Prinz William
© Getty Images
Während ihrer dritten Schwangerschaft strahlt Herzogin Catherine mit ihren edlen Juwelen um die Wette. Bei einer Abendgala überraschte sie nun mit einem bis dato nie getragenen Schmuckstück - zumindest nicht von ihr

Zum 70. Ehejubiläum von Queen Elizabeth und Prinz Philip kam die ganze Familie zusammen. Im Windsor Castle fand am Montag (20. November) ein festliches Gala-Dinner zu Ehren des royalen Paares statt.

Höchste Zeit also für Prinz William, Herzogin Catherine und Co., sich mal wieder richtig in Schale zu schmeißen. Paparazziaufnahmen zeigen das stylische Trio in einer Limousine und offenbaren elegante Looks.

Herzogin Catherine trägt erneut ihr Lieblingskleid

Während die Prinzenbrüder beide im schicken Smoking anreisen, trägt Catherine erneut ihr schwarzes Spitzenkleid von Diane von Fürstenberg. Doch nicht nur die Kleiderwahl der 35-Jährigen sorgt für Aha-Momente. Auch ihr umwerfendes Schmuckstück dürfte Royal-Experten bekannt vorkommen.

Der vierreihige Perlen-Choker gehört laut "dailymail.co.uk" zur umfangreichen Schmucksammlung von Queen Elizabeth. Auch Kates verstorbene Schwiegermutter Prinzessin Diana  habe das exklusive Stück seinerzeit von Elizabeth ausgeliehen.

Ein Schmuckstück für viele Windsor-Generationen

Ein Familienerbstück mit emotionaler Geschichte, das allein in den letzten Jahrzehnten von drei einflussreichen Frauen aus ganz unterschiedlichen Generationen getragen wurde. Prinzessin Charlotte darf sich also schon jetzt auf einen glamourösen Auftritt in der Zukunft freuen, der eine besondere Bindung zu ihren Vorfahren symbolisiert.

kst


Mehr zum Thema


Gala entdecken