VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Geheimnis gelüftet! Diese Frau verhalf ihr zum Pakistan-Look

Herzogin Catherine
© Getty Images
Die respektvolle und doch moderne Garderobe, die Herzogin Catherine auf ihrer Reise in Pakistan trägt, sorgt weltweit für Begeisterung. Nun wurde bekannt, welcher Frau Kate diesen tollen Look zu verdanken hat.

Keine Frage: Das Stilbewusstsein wurde Herzogin Catherine in die Wiege gelegt. Schon vor ihrer Zeit als Mitglied der königlichen Familie beeindruckte sie mit tollen Looks, die günstige Teile mit einigen etwas teureren Investmentpieces kombinierten.

Aktuell befinden sich Catherine und William auf einer offiziellen Reise in Pakistan. Kein leichtes Unterfangen für die moderne Kate, schließlich fordert das konservative und traditionelle Land auch ihrer Reisegarderobe besonders viel Rücksicht ab.

Herzogin Cather und Prinz Willian am 15. Oktober 2019 in Pakistan.
Herzogin Cather und Prinz Willian am 15. Oktober 2019 in Pakistan.
© Getty Images

Onita Prasada verhalf Kate zu ihrem Reise-Look

Wie der britische Telegraph nun berichtet, darf sich Catherine bei einer ganz bestimmten Frau für ihre gefeierten Outfits bedanken: Shopbesitzerin Onita Prasada. Die Inhaberin des Modegeschäftes im Londoner Stadtteil Chelsea hat sich auf Designermode aus Pakistan und Indien spezialisiert.

Wie Prasada gegenüber der Website bestätigte, kam eine Assistentin der Herzogin in ihr Geschäft und kaufte einige Looks der pakistanischen Designerin Maheen Khan. Später vermittelte Onita Prasada dann den direkten Kontakt zur Modeschöpferin, offensichtlich, um ein maßgeschneidertes Kleidungsstück in Auftrag zu geben. 

Für die Inhaberin der Boutique O’nitaa sei es "ein wahr gewordener Traum", Catherine in einem Design aus ihrem Geschäft zu sehen. Onita Prasada soll Kates Team bei der Farbauswahl geholfen und Tipps gegeben haben, wie man die Schals am besten stylt. 

Modische Hilfestellung für William und Kate

Ganz offensichtlich wurden Onitas gute Ratschläge befolgt. Nicht nur die pakistanische Bevölkerung und internationale Presse ist mehr als zufrieden mit Herzogin Catherines Kleiderwahl - auch Onita zeigt sich begeistert. "Sie sieht unglaublich natürlich aus, überhaupt nicht fehl am Platz. Die Outfits unterstreichen wunderbar ihre Persönlichkeit", so Prasada gegenüber dem Telegraph.

Der modische Einfluss auf die Royals ist jedoch nicht auf Kate beschränkt: Auch für Williams Outfitwahl hatte die Shopbesitzerin einige Tipps parat. Der grüne, bestickte "Sherwani" (ein Abendanzug) zählt nach eigener Aussage zu Onitas Favoriten und stammt vom Label Naushemian by Nauman Arfeen.

Verwendete Quellen: telegraph.co.uk

kst Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken