VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Designs für ihren Babybauch


Während Herzogin Catherine ihre Schwangerschaft in vollen Zügen genießt, unterbreiten ihr internationale Top-Designer Vorschläge für ihre Umstandsmode. Von weiten Trapezkleidern bis hin zum eleganten "kleinen Schwarzen" ist alles dabei

Auf dieses Baby warten nicht nur die Briten: Herzogin Catherine und ihre wachsende Babykugel sind rund um den Globus ein beliebtes Gesprächsthema. Das amerikanische Fachmagazin "Women's Wear Daily" hat nun internationale Top-Designer um Entwürfe für das perfekte Schwangerschafts-Outfit gebeten.

Von Chloé und Donna Karan bis hin zu Chanel und Vera Wang kreierten die Modeschöpfer die verschiedensten Looks. Mal romantisch-verspielt im süßen Blumenkleid, mal sophisticated im "kleinen Schwarzen" mit Spitzeneinsatz. 13 mehr oder weniger tragbare Designs sind in der Bildergalerie auf "wwd.com" zu finden.

Während die Designer sich über den modischen Stil von Herzogin Catherine Gedanken machen, beschäftigt diese sich derweil lieber mit Inneneinrichtung. Wie das amerikanische Magazin "People" berichtet, shoppte die werdende Mutter jüngst ganz entspannt und fröhlich in einem Londoner Geschäft für Stoffe. Ihr Wohnsitz, Kensington Palace, wird gerade renoviert - und dort gilt es schließlich auch ein Kinderzimmer einzurichten.

Ob sich Herzogin Catherine die modischen Vorschläge zu Herzen nehmen wird, werden wir in den kommenden Wochen sehen. Nötig hätte sie es angesichts ihrer bisherigen, stilvollen Schwangerschafts-Outfits jedoch nicht.

kst


Mehr zum Thema


Gala entdecken