Herzogin Camilla und Herzogin Kate: Die Royals haben ihre eigene Trendfarbe

Herzogin Kate schafft sich ihre eigenen Trends: Nun hat auch Herzogin Camilla die Lieblingsfarbe der 37-Jährigen für sich entdeckt.

In Sachen Trendfarbe sind sie sich einig: Herzogin Camilla und Herzogin Kate (r.) setzen auf Grüntöne

Herzogin Kate (37) scheint nicht nur für viele Royal-Fans ein Fashion-Vorbild zu sein, sondern auch für die anderen Mitglieder der britischen Königsfamilie. Am Dienstag begeisterte die Ehefrau von Prinz William (36) bei einem Auftritt in London in einem moosgrünen Midi-Kleid des Labels Beulah, das sich für Frauen in Not einsetzt. Einen Tag später tritt Herzogin Camilla (71) farblich in die Fashion-Fußstapfen der Schwiegertochter ihres Mannes Prinz Charles (70).

Die Herzogin von Cornwall zeigte sich am Mittwoch beim Besuch eines jüdischen Gemeindezentrums in London klassisch-elegant in einem flaschengrünen Kostüm, das sie mit schwarzen Accessoires kombiniert hatte. Der Grünton brachte wie bei Herzogin Kate am Vortag den Teint der 71-Jährigen zum Strahlen.

Herzogin Meghan

Mit diesem Fashion-Detail überrascht sie in Australien

Herzogin Meghan und Prinz Harry in Australien
Seitdem das britische Königshaus bekannt gegeben hat, dass Herzogin Meghan schwanger ist, sieht man die ehemalige Schauspielerin häufig ohne eines ihrer Lieblings-Fashion-Pieces
©Gala

Pfeifen die Royal-Damen auf "Living Coral"?

Während sich die restliche Fashion-Welt mit der neuen Trendfarbe "Living Coral" auseinandersetzt, pfeifen die Damen der britischen Königsfamilie offenbar auf das kräftige Korallrot mit Orangestich. Das ist die Trendfarbe, die das Farbinstitut Pantone für das Jahr 2019 ausgerufen hat.

Gut möglich, dass sich Herzogin Camilla stattdessen von Herzogin Kate inspirieren ließ, denn die dreifache Mutter setzt schon länger auf Grüntöne in den verschiedensten Varianten. Beim Gedenktag zum Ende des Ersten Weltkriegs im November 2018 erschien Kate beispielsweise in einem dunkelgrünen Mantel mit Samtkragen und -ärmeln zum Gottesdienst in der Westminster Abbey.

Anfang Dezember trug sie dann bei einem Kurzbesuch mit ihrem Mann auf Zypern einen Blazer in dunklem Moosgrün - was Prinz William zu einem Scherz auf ihre Kosten veranlasste, indem er sie mit einem Weihnachtsbaum verglich... Die Lust an dieser besonderen Farbe konnte ihr das aber offenbar nicht nehmen. Denn circa eine Woche später tauchte sie bei einem royalen Termin in einem Kinderkrankenhaus in einem grünen Polka-Dot-Kleid auf.

Themen

Erfahren Sie mehr: