VG-Wort Pixel

Kate, Meghan + Máxima Diese Herbst-Trends tragen die Royals

Herzogin Kate
Herzogin Kate
© Getty Images
Wenn im Herbst die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, schlagen die Herzen von Modeliebhabern höher: Auch royale Fashionistas wie Herzogin Kate und Königin Máxima zeigen sich in den Trends der Saison. 

Der Herbst ist da und mit ihm die Lieblingsjahreszeit von vielen Fashionistas. Strick, Kaschmir, Leder und herbstliche Töne wie Bordeaux oder Waldgrün dominieren die Kleiderschränke. Auch an royalen Stil-Ikonen sind einige Herbst-Trends zu erkennen: 

Königin Máxima: Monochromer Mix 

Königin Máxima setzt auf einen Ton-in-Ton-Look in Rot - und strahlt! 
Königin Máxima setzt auf einen Ton-in-Ton-Look in Rot - und strahlt! 
© Getty Images

Máxima der Niederlande ist die Königin farbenfroher Outfits. Für den Launch eines Musikausbilderabkommens in Utrecht wählt die Frau von König Willem-Alexander einen Look, in dem sie alle Blicke auf sich zieht: Sie trägt ein fließendes Midi-Kleid in Bordeaux-Rot, das mit tollen Details, wie einem kleinen Rollkragen und einem Taillengürtel, besticht. Über das Kleid hat sie einen knallroten Wollmantel geworfen. Dazu kombiniert sie lässige Lederstiefel und eine kleine Handtasche – ebenfalls in Rot.

Monochrome Looks auf den Laufstegen internationaler Designer; Lex Herl bei Victoria Beckham, Kaia Gerber bei Max Mara und Gigi Hadid bei Tom Ford ( v.l.n.r.). 
Monochrome Looks auf den Laufstegen internationaler Designer; Lex Herl bei Victoria Beckham, Kaia Gerber bei Max Mara und Gigi Hadid bei Tom Ford ( v.l.n.r.). 
© Getty Images

Mit ihrem Ton-in-Ton-Look liegt die Monarchin voll im Trend. Monochrome Outfits gehören zu den absoluten Must-Haves in diesem Herbst, wurden auf den Fashion Weeks unter anderem bei Victoria Beckham, Max Mara und Tom Ford gezeigt. Neben Rottönen sind auch Blau, Beige und Schwarz sehr beliebt. 

Herzogin Kate: Lässige Mäntel für die Übergangszeit

Kate wählt mit diesem karierten Mantel von Massimo Dutti ein - für sie - ungewöhnlich lässiges It-Piece, das ihren eleganten Look sofort cooler wirken lässt. 
Kate wählt mit diesem karierten Mantel von Massimo Dutti ein - für sie - ungewöhnlich lässiges It-Piece, das ihren eleganten Look sofort cooler wirken lässt. 
© Getty Images

Herzogin Kate ist für ihren zeitlos eleganten Stil bekannt. Bei dem Besuch einer Universität in Derby bewies sie jetzt, wie schnell ein herbstlicher Business-Look lässig aussehen kann. Zu einer high-waisted, dunklen Bleistifthose und einem hellblauen Pullover trägt sie schwarze Pumps mit Blockabsatz. Ein karierter, schienbeinlanger Mantel verleiht der eleganten Kombi sofort Coolness und ist perfekt für die Übergangszeit.

Lange Mäntel auf den Laufstegen bei Chanel, Louis Vuitton und Carolina Herrera. 
Lange Mäntel auf den Laufstegen bei Chanel, Louis Vuitton und Carolina Herrera. 
© Getty Images

Lange (Woll-)Mäntel zählen schon lange zu den Herbst-Klassikern, doch auch auf den Laufstegen erlebten sie in diesem Jahr ein Revival. Ob in Form eines etwas dünneren Trenchcoats, schlicht, oversized oder hochgeknöpft und tailliert - lange Mäntel sind unglaublich vielseitig. 

Herzogin Meghan: Leder und Wolle

Herzogin Meghan zeigte sich kürzlich während eines Video-Interviews in einer der beliebtesten Kombis der Saison: Leder und Wolle sind im Herbst absolute Must-Haves! Meghan gibt ihrem Look sogar ein zeitgemäßes Upgrade und trägt Lederimitat. In einer hellbraunen Hose von Designerin Stella McCartney sitzt sie auf dem Sofa neben Prinz Harry. Dazu kombiniert sie einen beigen Pullover aus Merinowolle mit asymmetrischem Cut-Out aus der Feder von Victor Glemaud.

lho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken