Heidi Klum: Umstandsmode(l)

Geschäftsfrau Heidi Klum kann einfach nicht die Hände in den Schoß legen: Die Modelmama hat ihre Schwangerschaft genutzt und zwei Kollektionen Umstandsmode entworfen

Verschnaufpause scheint für Heidi Klum eindeutig ein Fremdwort zu sein, denn anstatt sich während ihrer vierten Schwangerschaft zu schonen und rundum verwöhnen zu lassen, trieb der Geschäftssinn die Model-Mama zu neuen Taten:

Heidi hat zwei Umstandsmodelinien entworfen - Loved by Heidi Klum wird ab dem 12. Februar bei Motherhood Maternity erhältlich sein, zeitgleich launcht das Label A Pea in the Pod exklusive Lavish-by-Heidi-Klum-Kollektion. A Pea in a Pod ist für seine Zusammenarbeit mit Stars bekannt, auch Nicole Richie hat bereits Schwangerschaftsmode für die Marke designt.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Wunderschön rund in roter Robe präsentiert sich die schwangere Jenna Dewan bei den "E! People's Choice Awards". Die glückliche Schauspielerin erwartet demnächst ihr zweites Kind.
Marie Nasemann zeigt beim GQ Men Of The Year Award 2019 ihre süße Babykugel ganz elegant verpackt. Auf Instagram gibt das Model den Followern regelmäßig Schwangerschafts-Updates – und schreibt dabei auch schonungslos über vermehrten Haarwuchs und Übelkeit…
Die Ruhe vor dem Sturm: Das tschechische Model Petra Němcová erwartet ihr erstes Kind und präsentiert sich ganz schön rund vor paradiesischer Kulisse. 
Hey Mama! Zur Premiere ihrer neuen Serie "Modern Love" setzt Anne Hathaway ihren Babybauch perfekt in Szene. Die Schauspielerin betont ihn mit einem cremefarbenen One-Shoulder-Top mit verspielten Volants, die asymmetrisch an ihrer linken Körperseite herunterfallen. Dazu kombiniert Anne eine weiße Stoffhose und goldene High Heels – gepaart mit ihrem schönsten Lächeln!

584

So schön schwanger: Heidi Klum in einem selbst designten Umstandskleid.

Wie "people.com" berichtet, wird Lavish 15 Teile umfassen, die sich durch hohen (da nahtlosen) Tragekomfort und trendiges Design auszeichnen. Ein besonderes Highlight ist ein hautenges schwarzes Abendkleid für umgerechnet etwa 90 Euro.

Die Loved-Linie setzt den Fokus hingegen stärker auf Bequemlichkeit. Die 14 Stücke sind meist aus fließenden Stoffen und locker geschnitten.

"Ich habe während meiner Schwangerschaften viele modische Herausforderungen erlebt und habe meine Wissen, was hinsichtlich von Style, Bequemlichkeit und Funktionalität gut funktioniert, eingebracht, um die beiden Linien zu entwerfen", so Heidi in einem Statement. "Schwanger zu sein sollte dich nicht davon abhalten, modisch zu sein und dich mit deinem veränderten Körper wohl zu fühlen. Es ist eine aufregende Reise."

Klar, dass Heidi Klum ihre Schwangerschaft mit Töchterchen Lou auch gleich dafür nutzte, die Vorzüge ihrer Umstandskollektionen am eigenen Leib zu demonstrieren.

gsc

Themen

Erfahren Sie mehr: