VG-Wort Pixel

Heidi Klum So war ihr wildes Wochenende

heidi klum
© Splashnews.com
Topmodel Heidi Klum hat es am Wochenende so richtig krachen lassen. Erst turtelt sie in den Hamptons mit ihrem Freund Vito Schnabel, dann gewährt sie sexy Einblicke und zu guter Letzt legte sie bei den MTV Video Music Awards gestern Abend ein heißes Tänzchen im Mini-Kleid hin

TopmodelHeidi Klum hat am Wochenende nichts anbrennen lassen und wirklich jede freie Minute genutzt.

Dank ihres Instagram-Profils konnten ihre Fans live dabei sein während sie Freund Vito im Meer anschmachtet, ihren flachen Bauch in die Kamera hält und zum krönenden Abschluss bei den MTV Music Awards im knappen Mini-Kleid ihren Hintern kreisen lässt.

Heidi Klum total verknallt

Aber nun noch einmal in chronologischer Reihenfolge: Am Sonntagmorgen wagt sich Freund Vito Schnabel in die Meeresfluten und Heidi scheint dieser Anblick ganz schön glücklich zu machen.

Stolz postet sie ein Video von Vito im Wasser. Das Paar ist in den Hamptons. "Gott bin ich glücklich" schreibt das verliebte Model dazu.

Sexy Strand-Einblicke

Nach einem sexy Selfie mit Sonnenbrille und ausgefallener Cap, folgt ein weiteres Video. Stolz präsentiert die 43-Jährige ihren heißen Body am Beach.

Dieser Anblick wird wohl auch Vito gefallen haben.

Heidi tanzt lasziv auf dem Tisch

Last but not least besucht Heidi die MTV Video Music Awards und wirft sich für den roten Teppich in ein super knappes Minikleid von Roberto Cavalli.

Darin posiert sie dann ganz sexy mit Comedian und Rapper Nick Cannon und legt ein heißes Tänzchen auf den Tisch. Ja, Sie haben richtig gelesen. Das Topmodel lässt auf einem Tisch lasziv ihren Hintern kreisen und hat dabei sichtlich viel Spaß!

Bei diesen Videos kann man ja glatt neidisch werden! Heidi freut sich bestimmt schon auf das nächste Wochenende und wir uns auf ihre Videos!

nme


Mehr zum Thema


Gala entdecken