Heidi Klum: Als Disney-Prinzessin in New York

Heidi Klum tanzt für Fotografen in einem gelben Ballkleid durch die Straßen von New York, wird sie die nächste "Belle" in einem Disney-Film?

In einem gelben Ballkleid tänzelt sie durch die Straßen von New York, Passanten drehen sich um, ihr strahlendes Lächeln erhellt die nass-geregnete Großstadt: Die Rede ist von Heidi Klum. Auf den ersten Blick erinnern diese neuen Fotos an Szenen aus dem Film "Die Schöne und das Biest", wird Heidi jetzt etwa zur Disney-Prinzessin?

Das nächste TV-Projekt von Heidi Klum

Leider nicht! Aber im Fernsehen wird sie trotzdem nicht fehlen. Gerade erst hat sie zum zwölften Mal "Germany's next Topmodel" gekürt, da steht sie in den USA schon für ihr nächstes Projekt vor der Kamera: "Project Runway" geht in die 16. Runde. 

Zusammen mit Co-Juror Tim Gunn steht Heidi Klum in New York vor der Kamera von Star-Fotograf Rankin. Geshootet wird für die neue Staffel von "Project Runway". 

Auch auf Instagram drückt die 44-jährige Modelmama ihre Vorfreude aus, indem sie zahlreiche Videos und Bilder ihrer traumhaften Zac-Posen-Robe mit ihren gespannten Fans teilt. 

Vor der Kamera für "Project Runway"

Die preisgekrönte, amerikanische Casting-Show wird von Heidi moderiert und handelt von jungen Designern, die Woche für Woche zu verschiedenen Themen Kleider designen und schneidern. Die Finalisten bekommen sogar die Chance eine Kollektion für die New Yorker Fashion Week vorzubereiten und den Gewinner erwarten Preise, wie Modestrecken in Magazinen, finanzielle Unterstützung und Förderung durch verschiedene Modehäuser.

Weitere Eindrücke vom Shooting sehen Sie im Video:  

Heidi Klum

Exklusives Shooting in New York

Ein locker fallendes Kleid von Zac Posen verwandelt Heidi Klum auf dem roten Teppich in eine griechische Göttin. Durch Drapierungen und Knoten-Ausschnitt wirkt es wie das Gewand der Aphrodite.
Es wird nie still um Supermodel Heidi Klum. Die 44-Jährige ist big im Geschäft und zeigt ihren jungen Kolleginnen, wie man selbst bei Regen stets eine gute Figur macht.
©Gala

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Mut zur Farbe: Heidi Klum zeigt sich bei ihrer Ankunft am Set von America's Got Talent in einer knallgelben Kombination aus Oversize-Jacke und lässiger Hose. Dazu kombiniert sie ein schlichtes, weißes T-Shirt, weiße Sneaker und offensichtlich einen dunklen BH. Farblich auf ihr Outfit abgestimmt wählt das Model eine große Tote-Bag von Bottega Veneta. 
Sex-Appeal gehört zu Heidi wie ihre blonde Mähne. Kein Wunder, dass sie vor Latex nicht zurückschreckt. Das Material - hauptsächlich im Fetisch-Bereich verwendet - steht Heidi ausgezeichnet gut und betont ihre schlanke Taille, die sie zusätzlich mit einem schwarzen Gürtel betont. Um ihrem Auftritt noch mehr Drama zu verleihen, lässt Heidi die Brille runter.
Ein lohnender Anblick! Mit falschen Wimpern, grünem Lidschatten und Cat-Eye-Lidstrich präsentiert sie ihren spektakulären Augenaufschlag für die Dreharbeiten zu "America’s Got Talent“.
Heidi Klums Biker-Look ist gar nicht derb, sondern supersexy! Womit man in der rustikalen Biker-Welt womöglich anecken würde, ist in der schillernden Welt von Los Angeles völlig in Ordnung. Zu einer blauen Skinny-Jeans trägt sie ein mit schwarzen Lettern bedrucktes weißes T-Shirt – der Hingucker ist jedoch ihre lederne und mit Nieten bestückte Bikerjacke, die das Model lässig über linke Schulter wirft. Und noch etwas sorgt für diesen Wow-Auftritt ...

422


Themen

Erfahren Sie mehr: