VG-Wort Pixel

Heidi Klum Neuer Hinweis auf ihr Halloween-Kostüm 2018

Heidi Klum
© Getty Images
Heidi Klums Halloween-Verkleidungen sind legendär und werden jedes Jahr mit Spannung erwartet. Dabei versteht es das Model, seine Fans im Vorfeld mit einzelnen Hinweisen auf die Folter zu spannen

Ob ein Werwolf á la Michael Jacksons "Thriller", eine 80-Jährige Großmutter, die Comic-Figur Jessica Rabbait oder ein Schmetterling - die Kreativität von Heidi Klum, 45, kennt in punkto Halloween-Kostüm keine Grenzen. Was Fans in diesem Jahr wohl erwartet? Auf Instagram gibt das Model Hinweise.

Fiona, King Kong oder Bigfoot?

Zwei Tage vor ihrer großen Party in einem New Yorker Club zeigt Heidi Klum einen modellierten grauen, großen Fuß. "Irgendwelche Vermutungen?!", schreibt sie zu einem kurzen Clip auf Instagram und fügt hinzu: "Ihr werdet es bald herausfinden!" 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ihre Follower rätseln: King Kong, Zombie, Fiona, Freiheitsstatue, Bigfoot, Elefant oder Hulk sind nur einige der Vorschläge. Viele tippen auf ein Partnerkostüm mit Freund Tom Kaulitz. Hoch im Kurs steht dabei eine Kombi aus Shrek und Fiona. Ihr Kostüm bleibt bis zu ihrer Party ein Geheimnis. Dem "Hollywood Reporter" verriet sie allerdings vorab, dass sie dieses mal "sehr, sehr niedlich" werde. 

Heidi Klum arbeitet mit Spezialisten zusammen

Bereits am 25. September hatte Heidi einen Blick auf die Vorbereitungen gewährt. In einem kurzen Instagram-Video zu sehen: eine Büste, auf der eine - wahrscheinlich - schaurige Latex-Maske für Heidi hergestellt wird.
2017, als sich die "Germany's Next Topmodel"-Jurorin als Werwolf verkleidete, arbeitete ein Team von fünf Spezialeffekt-Künstlern der US-Firma "ProRenFX" an ihrer Maske. Möglich, dass Heidi auch jetzt wieder mit den Experten zusammenarbeitet. 

Heidi Klum

Ihre Halloween-Partys sind legendär

Seit 2000 schmeißt das Model jedes Jahr am 31. Oktober eine Grusel-Party in New York. In diesem Jahr rechnen Fans mit einer Premiere: Tom Kaulitz, 29, Heidis neuer Freund, wird aller Wahrscheinlichkeit mit von der Partie sein. Ob er und Heidi im Partnerlook kommen werden? In vier Wochen wissen alle mehr ... 

jre / jkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken