Heidi Klum: Hat der wilde Tom ihren Rock zerrissen?

Manchmal wissen wir nicht ganz, was uns Heidi Klum auf Instagram sagen will. Zu ihrem jüngsten freizügigen Bild haben wir allerdings gleich mehrere Theorien. 

Heidi Klum meldet sich nach einer kurzen Social-Media-Pause zurück und mit diesem Post ist ihr die Aufmerksamkeit der User sicher. 

Heidi Klum zeigt auf Instagram ihren Po

Der Modelmama ist ein kleines Malheur passiert. Auf Instagram teilt sie ihren Followern durch ein Video mit, dass ihr Blümchenrock ein kaum übersehbares Loch hat. Die 46- Jährige nimmt es aber mit Humor und nutzt die Gelegenheit, um ihren durchtrainierten Hintern in die Kamera zu halten. Der kann sich natürlich ohne Frage sehen lassen. 

View this post on Instagram

WOOPSY 🤣😂😳🤣😂 #heidiklumintimates

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

So ein Rock reißt nicht von alleine

Das wird sich auch Tim Kaulitz denken, der Heidi in dieser Woche noch heiraten soll. Ob er etwas mit dem zerstörten Rock zutun hat? So ein leichter, weiter Sommerrock platzt schließlich nicht von alleine aus den Nähten. Ein andere Theorie ist, dass die Mutter von vier Kindern einfach irgendwo hängengeblieben ist und der Rock ausgerechnet auf Po-Höhe gerissen ist. Die einfachste Erklärung ist allerdings, dass das Model seinen Körper nutzt, um für das eigene Dessous-Label zu werben. Dafür spricht zumindest der Hashtag #heidiklumintimates. 

Themen

Erfahren Sie mehr: