Heidi Klum: Halloween-Kostüm für 10 Millionen Dollar

Heidi Klums Halloween-Kostümierung soll insgesamt 10 Millionen Dollar gekostet haben. So teuer waren demnach ihre Klone

Heidi Klum ist die Halloween-Königin

Heidi Klum ist bekannt für ihre aufwendig inszenierten Halloween-Kostüme. Ob als Jessica Rabbit oder auch als uralte Oma, mit ihren Looks sorgte Heidi immer für viel Furore - und das weltweit!

Heidi hat sich für 10 Millionen Dollar geklont

Was auf den ersten Blick nicht wirklich spektakulär aussah, entpuppt sich bei genauerem hinsehen als ziemlich gruselig. Das 43-jährige Supermodel kam knapp bekleidet in Begleitung von fünf weiteren "Heidis".

Tipps und Tricks

Das können Sie tun, damit Ihr Pullover nicht mehr kratzt

Mädchen mit Pullover
Mit diesen einfachen Tricks bekommen Sie Ihren Pullover flauschig.
©Gala

Als Sextett kamen die langbeinigen Models in Overknees auf den roten Teppich. Doch wer davon war eigentlich Heidi Klum? Es war die Geldgeberin in der Mitte. Satte 10 Millionen Dollar soll der Klon-Spaß gekostet haben. Das behauptet zumindest Mike Marino von der Firma "Prosthetic Renaissance", die Masken und Special Effects für Film -und Fernsehen erstellt und auch immer für Heidis ausgefallene Halloween-Looks verantwortlich ist. Kaum zu glauben, denn die Modelgagen, Kleider, Perrücken, die Make-up-Artists und auch das viele Silikon auf den Gesichtern von Heidi Klums Halloween-Geschwistern kann kaum so viel gekostet haben. Wo ist dann bloß das ganze Geld hineingeflossen?

Heidis Köstüme aus den vergangenen Jahren schienen optisch viel aufwändiger gewesen zu sein und dennoch sprengten sie nie diesen finanziellen Rahmen. Sechsmal Heidi sind demnach die sechsfachen Kosten?

Heidi mit vier ihrer fünf Klone. Langweilig oder gruselig? Da scheiden sich die Halloween-Geister.

Von 2000 bis heute

Heidis spektakuläre Halloween-Kostüme im Überblick

Gruselig gut! Heidi Klum als angsteinflößendes Nackt-Monster. Mit ihrem Kostüm zieht sie alle Halloween-Register und beweist einmal mehr, dass sie die Königin in Sachen Verkleidung ist. 
Heidis Ehemann Tom Kaulitz ist als mindestens genau so schauriger Wissenschaftler an der Seite des Models. Gemeinsam fährt das Paar in einem gläsernen "Labor"-Wagen ein, auf dessen Scheibe ein "Biohazard"-Aufkleber hängt, der vor Biogefahren warnen soll.
2018: Heidi Klum gibt in Sachen Verkleidung wieder alles. Sie und Tom Kaulitz erscheinen als Fiona und Shrek aus dem gleichnamigen Animationsfilm bei der Halloween-Party des Models in New York.
Heidi Klum

23

Themen

Erfahren Sie mehr: