VG-Wort Pixel

Heidi Klum Der Startschuss für ihre Karriere

Heidi Klum
© Getty Images
Heidi Klum ist heute ein Weltstar. Doch wissen Sie, wie die unvergleichliche Karriere der gebürtigen Bergisch Gladbacherin begonnen hat? 

Heute verhilft Heidi Klum, 45,  bei "Germany's next Topmodel" jungen Frauen zu einem möglichst erfolgreichen Start in die Model-Welt. Vor rund 27 Jahren begann die unvergleichbare Karriere der gebürtigen Bergisch Gladbacherin selbst im TV. In Thomas Gottschalks Show gewann Klum den Contest "Model '92". Nach ihrem Sieg und mit einem Modelvertrag in der Tasche zieht die damals 18-Jährige in die Staaten und legte damit den Grundstein für eine internationale Karriere. 

Heidis Karriere begann bei Thomas Gottschalk

Auf Instagram veröffentlicht Klum ein kurzes Video, das einige Szenen aus der Show zeigt. "Alles hat bei Dir begonnen #ThomasGottschalk. Ich werde Dir immer dankbar sein und Allen die damals fuer mich angerufen haben .... einmalige Erlebnisse und Erinnerungen.", lauten die emotionalen Worte unter dem Post. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Durchbruch in den 90er-Jahren 

"Heidi Klum. Maße: 89-65-92, Augenfarbe: braun, Haarfarbe: hellbraun." Das ist alles, was auf ihrer Sedcard Anfang der 90er stand. Heidi war gerade bei Thomas Gottschalk aus 25.000 Bewerberinnen zum "Model '92" gekürt worden. Daraufhin verzichtete sie auf ihre Ausbildung zur Modedesignerin und ging direkt nach New York. Nur wenige Zeit später war das Nachwuchs-Model im Bikini auf der Titelseite des US-Männermagazins "Sports Illustrated" zu bewundern. 

Von nun an war Heidi nicht mehr zu stoppen: Sie zierte zahlreiche Titelseiten von Modemagazinen, wurde zum Werbegesicht führender Marken und flanierte für Dessous-Label Victoria's Secret über den Laufsteg. Bis heute zählt sie zu den begehrtesten Frauen in der Branche. 

sfi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken