Harper Beckham, Blue Ivy + Co.: Kleine Mode für großes Geld

Couture im Poketformat: Modebegeisterte Stars wie Victoria Beckham, Beyoncé und Kim Kardashian investieren gerne in die Garderobe ihrer kleinen Töchter. Kleider für mehrere Tausend Euro werden dabei schnell zum Alltag

Victoria Beckham + Töchterchen Harper

Gucci, Dior, Valentino und Co. haben ihre Kollektionen schrumpfen lassen. Alles was die Luxushäuser auf dem Laufsteg zeigen, gibt es auch in Miniaturformat für Kundinnen im Kindergartenalter oder besser gesagt: für deren stylische und vermögende Mütter.

Kleines Kleid, großer Preis

Seitdem Harper vor vier Jahren das Tageslicht erblickt hat, steckt Mutter und Designerin Victoria Beckham, 41, ihre Tochter stets in modische und hochpreisige Outfits. Ob in Italien handgefertigte Gucci-Loafer oder Sandalen aus Metallic-Leder für knapp 350 Euro - für ihre Tochter nur das Allerbeste. Nach der gleichen Devise scheint Beyoncé ihre dreijährige Tochter einzukleiden, denn eines von Blue Ivys Prinzessinnen-Kleider - ein 2.000 Euro teures Modell von Mischka Akoi - präsentierte sie vor kurzem auf Instagram.

Beyoncés Tochter Blue Ivy

Ein Kinderkleid für mehr als 4.000 Euro

Jay Z, Blue Ivy und Beyonce

North West, die Tochter von It-Girl Kim Kardashian, hat offensichtlich den extravaganten Geschmack ihrer Mutter geerbt. Die zweijährige besitzt schon jetzt eine beachtliche Auswahl an Fake-Fur-Mänteln, Lederjacken und Tutus.

Klein aber Oho: Ein blaues Kleid aus Seidenkrepp für eine Achtjährige kann im Hause Dior durchaus rund 5000 Euro kosten. Ein stolzer Preis, wenn man bedenkt, wie schnell der Nachwuchs aus der Kids-Couture wieder herausgewachsen ist. Auch das Londoner Edelkaufhaus Harrods hat einen großflächigen Bereich für Designermode in Kindergrößen.

Modische Minis

Der Style von North West

In 2016 kennt man Kim Kardashians kleine Tochter, North West, noch mit niedlichen Zöpfen, die ihre krausen Löckchen zusammenhalten.
Zwei Jahre später - im Juni 2018 - muss man zweimal hingucken, um North zu erkennen. Denn auf wundersame Weise sind ihre Haare super glatt geworden. Ob hier schon nachgeholfen wurde?
Nur einen Tag später ist North erneut mit ihren Eltern unterwegs. Dieses Mal trägt sie ihr Haar zu einem Zopf und ein asiatisch angehauchtes Seidenkleid. Aber stopp mal, ist die 5-Jährige etwa geschminkt und trägt Rouge?!
Für dieses Outfit ihrer Tochter muss Kim Kardashian viel Kritik einstecken. North ist in New York unterwegs und trägt auf ihrem pfirsichfarbenen Satinkleid ein Korsett. Auch wenn das Mieder mit der lila Blume nur ganz locker um ihre Taille gebunden ist, empfinden viele Fans das Kleidungsstück als unpassend für eine Vierjährige.  Die Kardashian-Schwestern machen auf ihren Social-Media-Profilen immer wieder Werbung für einen Taillentrainer, der wie ein Korsett aussieht.

56

Luxus im Kinderzimmer

Die verwöhntesten Promi-Kids

Kylie Jenners Tochter Stormi bekommt zu ihrem ersten Geburtstag eine Party der Extraklasse. In einer riesigen Eventlocation zelebrieren Kylie und Travis Scott das erste Jubiläum ihrer Tochter. Schon der Eingang der Halle ist beeindruckend, wenn auch etwas gruselig: Die Besucher gehen durch Stormis aufgeblasenes Konterfei in die Location. 
Im Inneren geht es dann kunterbunt weiter: Obwohl die Location mit farbenfrohen Luftballons bestückt ist, wird der Fokus nicht von der opulenten, mehrstöckigen Torte genommen. Der Kuchen ist aber nicht nur mit zahlreichen Blüten verziert, das oberste Stockwerk bildet ein kleines Karussell, das sich tatsächlich dreht.
Für ihre Tochter ist ihr wirklich kein Aufwand zu groß - oder zu teuer: Mithilfe der berühmten Partyplanerin Mindy Weiss designt Kylie einen Indoor-Jahrmarkt mit allerlei Attraktionen. Und trifft dabei genau ihre Wünsche, per Instagram dankt sie Mindy überglücklich: "Ich habe von dieser Party geträumt und dann Zimmer für Zimmer auf Papier gebracht und Mindy Weiss hat meine Vision wirklich zum Leben erweckt !!! Vielen Dank Mindy und Team! Diese Party war magisch"
Die stolzen Eltern, Kylie Jenner und Travis Scott, befinden sich mit der Hauptperson natürlich mitten im Getümmel und posieren mit Stormi in einem nachgebauten Heißluftballon. Dem Geburtstagskind scheint die Umgebung allerdings nicht so richtig geheuer zu sein - Stormi schaut etwas skeptisch drein. Ihre Eltern hingegen wirken glücklicher denn je, der Rapper gibt seiner Freundin einen liebevollen Kuss auf die Wange. 

56

Michael Ward, Managing Director von Harrods, weiß welche Strategie die hochpreisigen Labels mit den Kids-Kollektionen verfolgen: "Viele Modehäuser haben erkannt, dass man potentielle Kunden am besten früh auf den Geschmack bringt", kommentierte er gegenüber "luxurydaily.com".

Mama kann es sich leisten

Zu wenig Taschengeld dürfte die Promi-Sprösslinge in einigen Jahren zumindest nicht davon abhalten. Mit einem geschätzten Vermögen von 110 Milliopnen Dollar zählen Beyoncé und Jay-Z zu immerhin zu den bestverdienensten Musiker-Paaren weltweit. Victoria und David Beckham sind mit einem geschätzten Vermögen von rund 675 MIllionen Euro, laut Angaben der "Sunday Times Rich List", sogar reicher als die Queen.

Dennoch bleibt die Frage, ob sich so viel Luxus positiv auf die Entwicklung der Promi-Sprösslinge auswirkt. Die Londoner Psychologin Abigal San äußerte gegenüber "westfieldtimes.com" ihre Bedenken zu diesem Konsumverhalten.

Modische Minis

Harper Seven Beckham

Ganz begeistert beobachtet Harper Beckham die Fashion-Show von Mama Victoria, und ganz in Schwarz mit Rollkragenpullover, Rock und Boots sieht sie dabei selbst ziemlich stylisch aus. Und wo die beiden hier in der Front Row so schön zusammensitzen, könnte man meinen, dass sich Harper für ihren tollen neuen Bob-Haarschnitt mit Pony von Vogue-Chefin Anna Wintour hat inspirieren lassen.
Zu der Fashion Show ihrer Mutter geht Harper Beckham in einem schicken Kleidchen mit hübschen Bubikragen aus Häkelspitze. Dazu passen die Lackschühchen besonders gut. Alles ist in einem mädchenhaft eleganten Stil gehalten.
Ist das wirklich Harper Beckham? Normalerweise kennen wir die Tochter von Designerin Victoria Beckham und Ehemann David Beckham, in niedlichen Kleidchen und mit langen Zöpfen. Doch wo sind bloß ihre langen Haare hin?
Nachdem Harpers Haare bereits vor einigen Woche deutlich kürzer geschnitten wurden, bekam sie nun einen echten Kurzhaarschnitt verpasst. 

97

"Für die Kinder wird es dadruch sehr schwierig werden, normal zu sein. Sie werden schon früh wissen, was ihre Kleidung kostet. Dadurch könnte das Thema Mode schnell zu einem Wettbewerb werden."

Die Folge könnte beispielsweise sein, dass sich die prominenten Kinder ohne Designerkleidung ängstlich und verunsichter fühlen, fügt Abigal hinzu.

Bleibt zu hoffen dass Victoria, Beyoncé und Kim ihren Töchtern nicht nur ihr gutes Stilgefühl vererben, sondern auch ausreichend Selbstbewusstsein mit auf den Weg geben.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche