Guidos GALAxy: Der Style von Königin Maxima

Star-Designer und GALA-Kolumnist Guido Maria Kretschmer über den Style von Königin Maxima

Königin Máxima der Niederlande

Meine liebste Style-Queen ist ganz klar Königin Máxima der Niederlande – sie bringt Glamour und Style ins holländische Königshaus. Wenn man ehrlich ist, sieht die gebürtige Argentinierin sogar niederländischer aus als Rest der Familie. An der Seite ihres Gatten, König Willem-Alexander, wird sie vom Volk sehr geliebt. Wie ich finde, zu recht: Sie spricht fließend Holländisch, macht wunderschöne Kinder und wenn sie lacht, geht die Sonne auf.

Eine Hommage an Beatrix

Máximas Kleidungsstil ist speziell und extravagant. Ihre Outfits sind immer eine kleine Hommage an ihre Schwiegermutter, die ehemalige Königin der Niederlande, Beatrix. Große Hüte, die sie ganz wunderbar tragen kann, kombiniert sie zu knalligen Farben und modernen Schnitten.

Kendall Jenner

Ihr durchsichtiges Kleid sorgt für Aufruhr

Kendall Jenner
Ups! Ist Kendall Jenner bewusst, dass sie mit diesem Kleid ganz schön tief blicken lässt?
©Gala

Fashion-Looks

Der Style von Königin Máxima

Statt Händeschütteln drückt die niederländische Königin ihre Handflächen gegeneinander - und zeigt dabei ihre beigefarbenen Handschuhen, farblich abgestimmt zum restlichen Look. So stylish schützt sich Máxima vor den Viren. 
Königin Máxima besucht in einem beigefarbenen Zweiteiler mit Taillengürtel eine Baumschule in den Niederlanden. Während des Besuchs spricht die  48-Jährige über die Folgen der Coronavirus-Pandemie für niederländische Erzeuger, ihre Mitarbeiter und ihre Umwelt.
Sowohl Königin Máximas Kleid, als auch ihr freudestrahlender Gesichtsausdruck verbreiten im Nu gute Laune. Zusammen  mit ihrem Mann König Willem-Alexander verzaubert sie in einem Eyecatcher-Kleid des Labels Zimmermann mit Knopfleiste, Taillengürtel und Ballonärmel Gäste und Fotografen. 
Da hat König Willem-Alexander wirklich allen Grund zum Strahlen: Denn seine Frau Königin Máxima sieht in dem braunfarbenem Pünktchen-Kleid à la Pretty Woman wirklich großartig aus. Das Kleid stammt ebenfalls von dem australischen Label Zimmermann. 

390

Máxima greift mit Vorliebe zu Kreationen des belgischen Modehaus Natan und dem Couturier Edouard Vermeulen. Selbstverständlich hat sie auch einige Kleider und Kostüme von nationalen Designern im königlichen Ankleidezimmer. Der holländische Jungdesigner Jan Taminiau beispielsweise hat es ihr besonders angetan. Máximas Krönungs-Kleid stammt von ihm – ein echter Ritterschlag!

Im dezent pinken Seiden-Kleid begeistert Königin Máxima ihre Fans und Untertanen am Königstag in Dordrecht.

Ich persönlich könnte nicht Königin der Niederlande sein, weil mir Orange leider absolut gar nicht steht. Máxima hingegen trägt „Oranje“ souverän, auch weil die holländische Nationalfarbe so gut mit ihren goldglänzenden blonden Haaren harmoniert.

Style-Queens aus dem Volk

Es sind meistens die Prinzessinnen und mittlerweile Königinnen aus dem Volk, die einen besonders guten Geschmack haben. Bürgerliche Frauen wie Máxima heiraten in den Hochadel ein und zeigen der feinen Gesellschaft, was guter Stil ist. Wie in einem modernen Modemärchen.

In diesem Sinne: Hey, Oranje!

Euer Guido

Guidos GALAxy

Der Style von Herzogin Catherine

Der Style von Herzogin Catherine
Themen

Erfahren Sie mehr: