Guidos Galaxy: Auf in ein neues Jahr

Gala-Kolumnist Guido Maria Kretschmer verrät, was dieses Silvester In ist und wie er persönlich den Abend verbringen wird

Ich hoffe, Ihr hattet alle besinnliche Festtage und seid nun bereit für die große Silvester-Nacht. Je nachdem was Ihr vorhabt, sollte natürlich auch das Outfit passen. Ich bin dieses Jahr großer Fan von Glitzer-Effekten. Ob am Cocktail-Kleid, dem schicken Rock oder dem Sakko, an Silvester darf es Glänzen und Strahlen, wo es nur geht.

Bewegungsfreiheit muss sein

Wenn ich an morgen Nacht denke, fällt mir ein Rock aus meiner Kollektion ein. Er ist vorne etwas kürzer als hinten und glitzert ganz wunderbar. Arbeitet einfach ein wenig mit Effekten. Kleine Cocktail-Kleider oder Pailletten-Kleider gehen immer, Hauptsache Ihr könnt darin Tanzen und Spaß haben.

Lilly Becker + Alessandra Meyer-Wölden

Wiesn-Fitting für das teuerste Dirndl der Welt

Lilly Becker und Alessandra Meyer-Wölden mit Gala.de-Redakteurin Jolla
Alessandra Meyer-Wölden und Lilly Becker sind trotz des gleichen Ex-Partners Freundinnen geworden und teilen sich sogar die Liebe zu hochklassigen Dirndln.
©Gala

Hübsch soll es sein, aber bitte nicht frieren

Kombinieren könnt Ihr das super mit einem Mantel oder einem Cape, denn Silvester heißt ja auch immer raus gehen und knallen. Es soll sich ja schließlich niemand in der ersten Nacht des Jahres erkälten.

Die Männer können zum Beispiel im Retro-Look oder im schmalen Anzug mit Glitzer-Effekten feiern. Super sind auch Hemden mit stehendem Kragen und einem schicken Sakko drüber oder eine effektvolle Weste mit einer Jacke drüber, die man zwischendurch ausziehen kann. Auch Ihr solltet ein tanzbares Outfit wählen und dazu vielleicht eine schicke Uhr kombinieren. Gerade Morgen geht es ja schließlich auch viel um die Zeit.

Zuhause wird es ganz gemütlich

Wir feiern dieses Jahr wieder ganz ruhig mit guten Freunden und meinem Ziehkind aus Irland. Wegen der Hunde sind wir auf dem Land. Die mögen das geböller nicht so sehr. Die würden in Berlin völlig durchdrehen, da knallen ja alle schon drei Tage vorher los. Wir werden schön zusammen essen und gemütlich in das neue Jahr starten. Ich habe ein Ritual, das ich jedes Jahr mache. Ich schreibe über das Jahr verteilt meine Wünsche auf und verbrenne diese in der Silvester-Nacht. Im Herbst nehme ich die Asche dann mit nach Paris und verstreue Sie. Eine schöne Sache, wie ich finde, denn das ist für mich immer wie ein Jahresrückblick.

Selena Gomez, Cathy Hummels + Co.

So starten die Stars ins neue Jahr

Topmodel Alessandra Ambrosio wünscht mit einem Bild ihrer Tochter Anja ein frohes neues Jahr.
Britney Spears zeigt sich am 1. Januar mit blauem Fleck. "Guten Morgen, 2016! Stört euch nicht an meinem kleinen blauen Fleck an der Stirn ... bin in eine Stange gerannt."
Lady Gaga und ihr Verlobter Taylor Kinney bedanken sich am Jahresende bei ihren Fans und ihren Lieben. "Wir hatten einen wunderschönen Urlaub und sind sehr dankbar, weil es nicht dasselbe ohne euch in unseren Leben wäre!"
Taylor Swift tut so, als käme das neue Jahr unverhofft. "Oh hi, 2016!", ist ihr Kommentar zu diesem Bild, das sie bei einer Silvesterparty zeigt.

21

Passt bitte gut auf Euch auf und rutsch genauso in das neue Jahr, wie Ihr es Euch wünscht.

In diesem Sinne, Euer Guido

Themen

Erfahren Sie mehr: