VG-Wort Pixel

Gülcan Kamps Sie spricht über die emotionale Bedeutung ihres Bauchnabelpiercings

Gülcan Kmaps
Gülcan Kmaps
© instagram.com/guelcankamps
Auf Instagram gibt Gülcan Kamps regelmäßig Updates zu ihrer ersten Schwangerschaft. Das jüngste Thema: Die Problematik, die Schwangere mit einem Bauchnabelpiercing haben. Dabei plaudert sie ganz nebenbei ein intimes Detail aus. 

Der Bauch wächst und wächst: Gülcan Kamps, 38,  erwartet zusammen mit Ehemann Sebastian Kamps, 39, ihr erstes Kind – und ihre Follower:innen dürfen sie auf ihrem spannenden Weg begleiten. Regelmäßig postet Gülcan Bilder ihres Bauches, spricht in der Story über die Wehwehchen einer werdenden Mutter und fragt ihre 180.000 Fans um Rat.

Gülcan Kamps: Sie fragt ihre Fans um Rat

Das jüngste Thema: Bauchnabelpiercing in der Schwangerschaft. Mit den Worten "Ich muss euch mal was fragen", startet die Moderatorin ihre Story-Sequenz auf Instagram. Darin offenbart Gülcan, dass sie das Piercing bereits seit 20 Jahren trägt und es bisher noch nie über einen längeren Zeitraum herausgenommen habe.

"Mit Anfang 30 habe ich es mal herausgenommen", sagt die Schwangere, doch sie habe den Stecker immer wieder eingesetzt. Der Anblick ihres Bauches ohne Piercing ist ihr schlichtweg "zu nackt". Doch mit dem wachsenden Bauch sei es sehr schwer. "Soll ich es rausnehmen oder ein Schwangerschaftspiercing kaufen?", fragt Gülcan ihre Community um Rat. 

Bauchnabelpiercing hat eine emotionale Bedeutung

Doch das ist noch nicht alles. Die Ex-Viva-Moderatorin verrät auch, warum das Bauchnabelpiercing für sie eine ganz besonders emotionale Bedeutung hat: "Mein Piercing ist mein ehemaliger Verlobungsring. Ich habe beim Goldschmied daraus ein Piercing machen lassen. Und das ist für mich emotional nochmal was ganz anderes". 

Wie sich Gülcan nun entscheiden wird – ob sie den Bauchnabelpiercing entfernt oder ihn durch einen Schwangerschaftspiercing austauschen wird, verrät die 38-Jährige vorerst nicht. 

Hochzeit im Jahr 2007

Gülcan Kamps und Sebastian Kamps sind seit 20 Jahren ein Paar. Im Jahr 2007 gab sich das Paar in ihrer eigenen TV-Show das Ja-Wort. Seitdem spricht die Moderatorin selten über die Beziehung, gibt nur wenige private Einblicke in ihr Eheleben. Umso schöner, dass sie dieses intime Detail mit ihrer Instagram-Community teilt.

Verwendete Quellen: Instagram.com

jku Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken