Grace van Patten: Look des Tages

Beim New York Film Festival machte Grace Van Patten in einem pinken Kleid mit weitem Ausschnitt eine tolle Figur.

Grace Van Patten fällt gerne mit einem großen Ausschnitt auf

Grace Van Patten fällt gerne mit einem großen Ausschnitt auf

Bei ihrem Red-Carpet Auftritt auf dem New York Film Fest ließ Grace Van Patten (20, "Stealing Cars") oben und unten tief blicken. Ein riesiger V-Ausschnitt präsentierte das - eindeutig BH-freie - Dekolleté und ein hoher Beinschlitz zeigte die schlanken Beine der Schauspielerin. Die knallpinke Robe war aus glänzendem Satin und lief hüftabwärts mit einem Streifenmuster fließend zu Boden. Besonders raffiniert waren die langen Puffärmel mit abgesetzten Schultern.

Ein versteckter Hingucker waren die Schuhe der dunkelhaarigen Schönheit. Auf den goldenen Peep-Toes mit schleifenartigem Ankle Strap glitzerten kleine Sterne. Bei den Accessoires entschied sich Van Patten für eine Ringkombination am kleinen Finger und große Kreolen. Das Make-up mit bräunlichem Lidschatten und geschwungenem Eyeliner ließ die Augen strahlen. Ihre Haare hatte die 20-Jährige schlichtweg glatt mit einem Mittelscheitel nach hinten gekämmt.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche