GNTM-Theresia: Das ist ihr einzig wahres Brautkleid für die Kirche

Erst heiratete sie während des GNTM-Finales, dann im Standesamt in Düsseldorf. Jetzt ehelichte Kandidatin Theresia ihren Liebsten auch kirchlich. Auf Instagram zeigt sie ihren Traum in Weiß

Theresia bei ihrer "GNTM-Hochzeit"

Warum nur einmal heiraten und ein Brautkleid tragen, wenn man es doch immer und immer wieder machen und dabei die Kleider wie Unterhosen wechseln kann?!

So ungefähr muss die quirlige GNTM-Kandidatin Theresia gedacht haben, als sie ihrem Thomas nun zum dritten Mal innerhalb von drei Wochen das Jawort gab. Dieses Mal war jedoch alles anders: Es gab keine Heidi Klum. Keinen Thomas Gottschalk. Kein Fernseh-Team. Das Paar heiratete fern von den TV-Kameras im Kreise ihrer Familie und Freunde.

Video von Herzogin Meghan

Das verrät ihr Look über ihr aktuelles Befinden

Herzogin Meghan
Diesen V-Ausschnitt Pullover ergänzt Herzogin Meghan in einem Videotelefonat mit einem besonderen Highlight.
©Gala

GNTM-Theresia heiratet zunächst auf Heidis Bühne

Am 23. Juni standen sie noch vor Modelmama Klum und ließen sich auf dem GNTM-Catwalk mehr oder weniger trauen. Jetzt holten sie die "wahre" kirchliche Zeremonie nach und feierten anschließend auf dem Schloss Marienburg in der Nähe von Hannover.

Hier zeigte sich Theresia erneut in einem Brautkleid. IHREM Brautkleid, das für sie allein und nicht etwa für die große Bühne und 9.000 Zuschauer bestimmt war. 

Kirchliche Trauung im "wahren" Brautkleid

Bei dem Spitzentraum handelt es sich um ein Mermaid-Modell des Labels Cocomelody, das durch die traumhaft aufgefächerte Schleppe fast zur Stolperfalle wird, als Theresia den großen Rittersaal betritt. An Rücken und Dekolleté liegt die feine Spitze auf einem transparenten Stoff auf, sodass eine schöne, florale Illusion entsteht. 

Für die Feier, die bis in die Abendstunden für viel Freude sorgte, wechselte die 26-Jährige erneut ihren Look. Sie schlüpfte in ein weißes Partykleid mit kurzem Tellerrock und langen Ärmeln, das aus schlichtem Stoff bestand.

Star-Hochzeiten

Die schönsten Brautkleider der Stars

Was für ein besonderes Fundstück: Zur Hochzeit von Marie-Chantal von Griechenland und ihrem Mann Paul wurde noch analog geknipst. Unter den 1400 Gästen befand sich auch der 88-jährige Modeschöpfer Valentino Garavani, der nicht nur mit der Braut auf dem Bild posiert, sondern auch ihr traumhaft schönes Kleid angefertigt hat. Anlässlich seines Geburtstags, ehrt Marie-Chantal den Designer mit diesem hübschen Erinnerungsfoto. 
Die Hochzeit von Ellie Goulding und Caspar Jopling ist zwar schon ein paar Monate her – ein paar Geheimnisse lüftete die Sängerin aber erst jetzt. Zum Beispiel, dass sie am Sonntag nach der Hochzeitsfeier ein weiteres Brautkleid trug, am Tag zuvor hat sie schon in vier Kleidern gefeiert. Das Blusenkleid mit Maxi-Länge stammt von Carolina Herrera.
Ja, sie wollen! "Riverdale"-Star Vanessa Morgan hat ihren Freund Michael Kopech geheiratet. Sie trägt ein enges Spitzenkleid des Labels "Eisen Stein", die Haare stylt sie in lässigen Wellen.
Sadie Robertson, bekannt durch die amerikanische Serie Duck Dynasty, hat ihren Verlobten Christian Huff geheiratet. In einer Traumrobe aus Satin und mit XL-Schleppe sowie -Schleier hat sie im Kreise ihrer Liebsten "Ja" gesagt. Besonderer Eyecatcher sind jedoch lange, farblich abgestimmte Handschuhe. Ein tiefer Dutt und Ohrringe in Tropfenform runden den Brautlook der 22-Jährigen gekonnt ab. 

53

Themen

Erfahren Sie mehr: