VG-Wort Pixel

Gloria von Thurn und Taxis Mit Visier und Handschuhen zum Event

Gloria von Thurn und Taxis erschien mit Visier und Handschuhen auf dem roten Teppich.
Gloria von Thurn und Taxis erschien mit Visier und Handschuhen auf dem roten Teppich.
© imago images/Starface
Gloria von Thurn und Taxis erschien zu einer Veranstaltung am Montag in Paris mit Visier und weißen Handschuhen zum schwarzen Abendkleid.

Trotz Corona-Pandemie und alarmierender Ansteckungswerte in Frankreich ließ sich Fürstin Gloria von Thurn und Taxis (60) eine Veranstaltung am Montag in Paris nicht entgehen. Sicherheitsbewusst und regelkonform kombinierte sie bei ihrem Auftritt auf dem roten Teppich Visier und weiße Handschuhe zum schwarzen Abendkleid mit Cut-out und Fransen an Ärmeln und Saum.

Gefeiert wurde die Dokumentation "House of Cardin" (2019) des US-Regie-Ehepaares P. David Ebersole (56) und Todd Hughes (57) über den französischen Designer Pierre Cardin (98), der Mode, Möbel, Accessoires und Parfüms kreierte. Die Doku der bekennenden Cardin-Fans wurde bereits auf zahlreichen Festivals gezeigt.

SpotOnNews

Gala entdecken